text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Bernd, die arme Sau Samenspende von Schneider, Harald (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.02.2014
  • Verlag: BoD E-Short
eBook (ePUB)
0,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Bernd, die arme Sau

Bernd, die arme Sau, ist die Geschichte eines Versagers. Bernd ist ein Niemand. Niemand beachtet ihn, niemand spricht mit ihm. Bernd spricht auch niemanden an, das macht man nicht. Demut und Bescheidenheit wurden Bernd bereits als Kind eingeimpft. Bernd besitzt sogar ein Buch. Für sein Leben gerne würde er sich ein zweites Buch anschaffen oder eine Frau. Wird Bernd es schaffen, in seiner komplexen Welt zu bestehen? Eine skurrile Satire über einen Menschen wie Du und Ich ... Harald Schneider, 1962 in Speyer geboren, wohnt in Schifferstadt und arbeitet in einem Medienkonzern als Betriebswirt. Seine Schriftstellerkarriere begann während des Studiums mit Kurzkrimis für die Regenbogenpresse. Der Vater von vier Kindern veröffentlichte mehrere Kinderbuchserien. Seit 2008 hat er in der Metropolregion Rhein-Neckar-Pfalz den skurrilen Kommissar Reiner Palzki etabliert, der neben seinem mittlerweile zehnten Fall 'Tote Beete' in zahlreichen Ratekrimis in der Tageszeitung Rheinpfalz und verschiedenen Kundenmagazinen ermittelt. 2013 wurde mit den Kindern von Reiner Palzki mit 'Die Palzki-Kids in großer Gefahr' eine eigene interaktive Kinderbuchreihe etabliert. Im Internet ist der Autor unter www.palzki.de zu erreichen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 7
    Erscheinungsdatum: 10.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734702198
    Verlag: BoD E-Short
    Größe: 849 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen