text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Art(en) der Frauen Ein humoristischer Roman über die Beziehungen zwischen Frauen und Männer von Müller, Horst G. T. (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Art(en) der Frauen

Hendriks untreue Frau stirbt vor der Scheidung. Als 'Wiedergutmachung' hinterläßt sie ihm ein großes Vermögen, das ihn in die Lage versetzt, über seine berufliche Tätigkeit völlig neu nachzudenken. Er kündigt seinen Job und beschließt, ein Buch über die Arten der Frauen zu schreiben. Mit seinen bisherigen Kenntnissen teilt er die Frauen zunächst in fünf Gruppen ein: Fraulinge, Weiber, Frauen, Frauchen und Heimchen. Um seine Erfahrungen zu erweitern, schaltet er Anzeigen und gibt sich als Verheirateter aus, um in kurzer Zeit möglichst viele Frauen unverbindlich kennen zu lernen. Seine 'Zuschriften' bewertet er während seiner humorvollen Recherchen im selbst entworfenen Schema nach 'Weiblichkeit': 1. sehr beeindruckend bis 3. kaum entwickelt; sowie 'Sexualität': A-Klasse, leidenschaftlich, ideenreich, hemmungslos, bis D-Klasse, lahm, trieblos. Mit Humor widmet sich der Autor diesen wichtigen Seiten der Partnerschaften. Er studierte Pädagogik und Psychologie. Bisher wurden von ihm vier Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht. Er wohnt in einer kleinen Gemeinde in Brandenburg

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 166
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847666752
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 676 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen