text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Herzopfer von Scholz, Günter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.02.2016
  • Verlag: epubli
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Herzopfer

Ein schwer herzkranker deutscher Theologieprofessor und ein arbeitsloser junger Mexikaner, unterschiedlicher geht's kaum. Und doch werden diese beiden bald auf das innigste verbunden sein, denn obwohl sie sich nie begegnet sind, haben sie doch eines gemeinsam - ihr Herz. Der eine wird es dem anderen verkaufen, obwohl er selbst nichts davon weiß - und den Kaufpreis dafür erhalten auch andere. Doch nicht nur der Verkauf junger gesunder Herzen und anderer Organe aus gesunden Körpern der zweiten Welt an die reiche erste, auch die Vermittlung von Adoptionen in der gleichen Richtung lohnt sich! Wächst bei den einen das junge Menschenmaterial doch wie Unkraut nach, so dass man seiner kaum noch Herr wird und nicht weiß, wohin damit, so ist es bei wohlhabenden Deutschen Mangelware - und da liegen lukrative Geschäftsideen nahe. Nicht nur der Rauschgiftschmuggel lohnt sich! Und manchmal sind zwei schlagzeilengeile Reporter eben fixer als die offiziellen Hüter von Gesetz und bürgerlich-christlicher Ordnung und Moral, hinter der sich der eigene nicht nur geldwerte Vorteil ach so gut verstecken lässt. Günter Scholz, geboren 1939 in Magdeburg; Studium der Philosophie und Theologie in München und Heidelberg; Tätigkeiten in Verlagen und in der Pharmaindustrie; heute freier Schriftsteller in Heidelberg.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Erscheinungsdatum: 15.02.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783737589000
    Verlag: epubli
    Größe: 3544 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen