text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Farben von Florenz Pater Angelico erster Fall von Schröder, Rainer M. (eBook)

  • Verlag: hockebooks
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Farben von Florenz

Florenz im Jahre 1489. Der namenhafte Freskenmaler Pater Angelico bangt seit Wochen um eine Lieferung Lapislazuli von Bernardo Movetti. Diese braucht er für eine Auftragsarbeit Lorenzo de' Medicis zur Herstellung der kostbaren Farbe Ultramarin. Pater Angelico will Movetti wegen der säumigen Lieferung zur Rede stellen, doch er findet ihn erhängt auf. Die gefürchtete Geheimpolizei ist davon überzeugt, dass Movetti Selbstmord begangen hat. Doch das würde bedeuten, dass Pater Angelico nie das von Lorenzo de' Medici geliehene Gold zurückerstatten könnte. Zusammen mit seinem Novizen Bartolo ermittelt Pater Angelico auf eigene Faust; er begegnet der faszinierenden Lucrezia - und schon bald ist sein eigenes Leben bedroht. Der erste Fall für Pater Angelico aus Florenz. Rainer M. Schröder alias Ashley Carrington zählt mit einer Gesamtauflage in Deutschland von fast sechs Millionen zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern von Abenteuerromanen, Jugendbüchern sowie historischen Romanen. Nach ersten Bucherfolgen in den 80ern ließ er sich mit seiner Frau Helga in den USA nieder und verbrachte einige Jahre auf seiner Farm in der Halbwildnis von Süd-Virginia, dem Ausgangspunkt zahlreicher Abenteuerreisen, bei denen er unter anderem zwischen Kuba und Key West erfolgreich nach versunkenen Schätzen getaucht hat, in einer Goldmine in den Bergender Sierra Nevada gearbeitet hat oder abenteuerliche Reisen auf eigene Faust durch den Amazonas, Australien und die südlichen Länder Afrikas unternommen hat. Heute lebt Rainer M. Schröder mit seiner Frau in Palm Coast / Florida.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 400
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783957512895
    Verlag: hockebooks
    Größe: 1848 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen