text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Falsch Ein John-Finch-Thriller von Schilddorfer, Gerd (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 28.09.2018
  • Verlag: Bastei Lübbe AG
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Falsch

Ein blutiger Überfall im kolumbianischen Dschungel. Drei codierte Botschaften, von Brieftauben in die Welt getragen. Ein Vermögen für die Entschlüsselung der Nachrichten ... Der Abenteurer und Pilot John Finch macht sich in Begleitung der attraktiven Fiona Klausner und einer durch das Schicksal zusammengeschweißten Truppe auf die Jagd nach den Botschaften und auf den Weg nach Europa, um ein spektakuläres Geheimnis aus der Nazizeit zu ergründen. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen übermächtige Gegner.

Gerd Schilddorfer, in Wien geboren und aufgewachsen, begann seine Karriere als Journalist bei der Austria Presse Agentur und war danach Chefreporter für verschiedene TV-Dokumentationsreihen (Österreich I, Österreich II, Die Welt und wir). Seit 2009 veröffentlichte er zahlreiche Thriller und Sachbücher. Der Weltenbummler und begeisterte Hobbykoch lebte bereits an zahlreichen Orten in Europa und Übersee und wohnt zurzeit in Wien und Stralsund, wenn er nicht gerade auf Recherche-Reise für ein neues Buch ist.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 717
    Erscheinungsdatum: 28.09.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783732557868
    Verlag: Bastei Lübbe AG
    Serie: John Finch .1
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen