text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

In dieser Landschaft wollte ich etwas passieren lassen. Special: 'Über den Autor' und Leseprobe: 'Minna, die Mumie' von Berndorf, Jacques (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 19.10.2015
  • Verlag: KBV
eBook (ePUB)
kostenlos
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

In dieser Landschaft wollte ich etwas passieren lassen.

Den deutschen Krimifans ist Jacques Berndorf seit Jahrzehnten als Autor bekannt, der mit jedem neuen 'Eifel-Krimi' seine Leser fesselt. Ein Auszug aus seiner Biografie 'Von der Eifel aus betrachtet' verrät, dass sein Leben in weiten Zügen durchaus so spannend war, wie manch eines seiner Bücher. Vom weltweit eingesetzten Top-Journalisten zum Krimiautor in der beschaulichen Eifel war es ein weiter, atemberaubender Weg. Im Kurzkrimi 'Minna, die Mumie', bekommt es sein Ermittler Siggi Baumeister mit einer Leiche zu tun, die ganz und gar unweihnachtlich seinen Adventsfrieden stört. Jacques Berndorf ... ist das Pseudonym des 1936 in Duisburg geborenen Journalisten, Sachbuch- und Romanautors Michael Preute. Sein erster Eifel-Krimi, 'Eifel-Blues', erschien 1989. In den Folgejahren entwickelte sich daraus eine deutschlandweit überaus populäre Romanserie mit Berndorfs Hauptfigur, dem Journalisten Siggi Baumeister. Berndorf setzte mit seinen Romanen nicht nur die Eifel auf die bundesweite Krimi-Landkarte, er avancierte auch zum erfolgreichsten deutschen Kriminalschriftsteller mit mehrfacher Millionen-Auflage. 2003 erhielt er vom 'Syndikat', der Vereinigung deutschsprachiger Krimi-Autoren, den 'Ehren-Glauser' für sein Lebenswerk. Die bei KBV erscheinenden Siggi-Baumeister-Krimis erobern regelmäßig die oberen Plätze der Bestsellerlisten. Im Berndorf-Jubiläumsjahr 2014 erschien erstmals eine Sammlung seiner Kurzkrimis: 'Der König der Eifel'.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 21
    Erscheinungsdatum: 19.10.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783954412778
    Verlag: KBV
    Größe: 1530 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen