text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mein letzter Mord Roman von Boog, Mark (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.03.2012
  • Verlag: DuMont Buchverlag
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mein letzter Mord

Der Mord liegt lange zurück, der vermeintliche Mörder ist selbst längst unter der Erde. Ein Ermittler erhält den Auftrag, die Akte zu schließen. Er steht kurz vor der Pensionierung, es ist sein letzter Fall. Während er die Vorgänge noch einmal untersucht, lässt er auch sein eigenes Leben Revue passieren: ein Leben voller verpasster Gelegenheiten. Als er im Zuge seiner Ermittlungen der undurchschaubaren Witwe des Verurteilten näherkommt, wird der Fall zur Obsession. Getrieben von dem Zwang, in die Gedankenwelt des Mörders einzudringen und die Tat bis ins letzte Detail zu rekonstruieren, droht der Ermittler sich in seinem Widerpart zu verlieren. Bis am Ende nur noch eine Frage bleibt: Muss man zum Mörder werden, um den Mörder zu verstehen? 'Mit diesem meisterlichen Roman zeigt Mark Boog, dass sich in einem guten Thriller der Detektiv im Mörder spiegeln muss. Ein Buch, das man bis zum letzten Buchstaben atemlos verschlingt.' VN DETECTIVE & THRILLERGIDS Mark Boog, geboren 1970 in Utrecht, ist Autor von sieben Lyrikbänden und vier Romanen. Mein letzter Mord

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 158
    Erscheinungsdatum: 08.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832186180
    Verlag: DuMont Buchverlag
    Originaltitel: Ik begrijp de mordenaar
    Größe: 2295 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen