text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Terror.ch von A. Michael (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 30.07.2014
  • Verlag: novum pro Verlag
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Terror.ch

Terroristen haben die Schweiz in naher Zukunft infiltriert und nutzen die wirtschaftlich und politisch fragile Lage, um mit gewaltsamen Aktionen die Gesellschaft in ihren Grundfesten zu erschüttern. Eine Gruppe Terroristen unter der Leitung von Sahid Sergiew, einem ehemaligen russischen Elitekämpfer, verübt eine Reihe von Anschlägen auf strategisch wichtige und symbolische Ziele in der Schweiz. Der Ingenieur Gian Hotz und die Publizistikstudentin Carla kommen durch raffinierte Ermittlungsarbeit und Glück dem Treiben der Gruppierung auf die Schliche, aber ahnen lange nicht, was es mit der Gruppierung wirklich auf sich hat, wie gefährlich sie ist und wie tödlich ihr Plan ist. A. Michael wurde 1978 in Chur geboren und blieb seine Jugend über dem Schweizer Bergkanton Graubünden treu. Nach der Mittelschule studierte er an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich Biochemie. Nach dem Abschluss seines Studiums folgte ein Jahr mit Infanterie-Offiziersausbildung und Reisen in Südamerika, Südostasien und Australien. Danach forschte A. Michael mehrere Jahre an der ETH, bevor er in die Biotechbranche einstieg. Nach einer Karriere in verschiedenen biopharmazeutischen Unternehmen bekleidet er nun eine kommerzielle Managerfunktion und führt ein mehrköpfiges Team im Bereich der Spezialitätenmedizin. In seiner Freizeit betreibt A. Michael Ausdauersportarten wie Jogging und Mountainbiking. Zudem blickt er auf über ein Dutzend Jahre Kampfsporterfahrung zurück.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 220
    Erscheinungsdatum: 30.07.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783990385036
    Verlag: novum pro Verlag
    Größe: 429 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen