text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Tod unterm Leuchtturm Ein Amrum-Krimi von Cordemann, Martin (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Tod unterm Leuchtturm

Polizist Harry Rhode muss den Fall einer Leiche unter dem Kölner Heliosturm aufklären, einem Leuchtturm mitten in Köln. Anschließend wird er in Urlaub geschickt, den er auf Amrum verbringen möchte. Doch statt Erholung findet er dort erstmal eine Leiche - ebenfalls unterm Leuchtturm. Also muss er auch diesen Fall aufklären, wie üblich eher mit Witz als mit Spannung. Harry Rhode ist eine Mischung als Philip Marlowe und Columbo - der entwaffnende Humor eines Marlowe und der entwaffnete Ermittler eines Columbo. Es gibt weniger Frauen und weniger auf die Fresse als bei Marlowe, aber ein guter Detektiv zeichnet sich ja nicht nur dadurch aus, was er einstecken, sondern auch, was er auflösen kann. Mal ist es ziemlich klar, wer der Mörder ist und wir begleiten den Detektiv dabei, wie er ihn überführen muss, mal kann auch der Leser mit raten, welcher der Verdächtigen nun für die Tat verantwortlich ist. 'Harry Rhode' sind Detektivgeschichten mit Humor.

Martin Cordemann alias 'PeeWee' wurde 2005 für den Niederrheinischen Kabarettpreis 'Das schwarze Schaf' nominiert. Er spielte seine Kabarettprogramme 'Halb Fiction' und 'Ganz dünnes Eis' u.a. im Severins-Burg-Theater, bei dem er 2011 kurzfristig stellvertretender Leiter wurde. Dort fand außerdem die Uraufführung seiner Komödie 'Alles Liebe - oder nicht?' mit ihm in einer der Hauptrollen statt. Zum Kabarett kehrte er 2012 mit dem Sketch-Kabarett 'Bitte belüg mich!' zurück. Gemeinsam mit Angela Kr

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 165
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847656623
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 677kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen