text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ü-Forty Shades of Tinder Ein spassiger Flirtgleitfaden für das Kennenlernen in der Online-Dating-Welt von Tinderforscherin, Die (eBook)

  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ü-Forty Shades of Tinder

Es gibt hier wirklich nichts, was es nicht gibt! Dieser besondere Flirtgleitfaden nimmt dich mit auf eine Reise in die verrückte online Dating-Welt. In 40 Live-Chats inklusive Beobachtungen, Diagnose und Empfehlung kannst du mitverfolgen, wie verschiedenartig geflirtet werden kann. Du erhältst tiefe Einblicke in die reale "Tinder-Welt" und ebenso viele Tipps und Tricks, Lacher sowie ganz viel Inspiration für das Online-Kennenlernen in der heutige Zeit. Das Buch zeigt dir, wie du mit einfachen Fragen mehr über dein Gegenüber erfahren kannst und siehst, wieviel Spass ein Flirt macht, wenn man Witz und Humor stilvoll einfliessen lässt. Ebenso kannst du selber üben herauszufinden, was ein Mann wirklich sucht. Egal ob Weiblein oder Männlein, dieser Flirtgleitfaden ist eine spannende, witzige und inspirierende Lektüre, die dir neue Perspektiven in die Geschlechter-Welt gibt. Los geht es, tauche ab in die verrückt-virtuelle Dating-Welt! Die Autorin dieses Buches ist selbständig als Coach tätig. Sie erforscht ständig die unbewussten Programme von Menschen, welche sie tagtäglich steuern und geht der Frage nach, wie sie aus diesen aussteigen können. Dank vieler Herausforderungen, die das Leben der Autorin selbst gestellt hat, verfügt sie über einen unglaublich breiten Erfahrungsschatz, der ihr als Mensch und in ihrer Arbeit als Autorin und Coach viele Türen öffnet. Alles was sie niederschreibt, hat sie selber in jahrelanger Berufspraxis und auch privat erlebt, ausprobiert und erforscht. Dadurch verfügt sie über ein grosses Wissen darüber, was funktioniert und wie. Seit über 30 Jahren beschäftigt sie sich mit dem Spiel zwischen den Geschlechtern und der Frage, was es benötigt, damit die Spannung zwischen zwei Menschen überhaupt aufgebaut werden kann. In diesem Buch nimmt sie die Leserschaft mit auf eine Reise durch die Tinder-Welt und zeigt in 40 Live-Chats, wie verschiedenartig geflirtet werden kann.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 300
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783746052335
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 802 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Ü-Forty Shades of Tinder

EINFÜHRUNG

Das Wort "Ein-Führung" bekommt, wenn man eine Weile auf Dating-Plattformen unterwegs ist, eine ganz andere Bedeutung. Darauf komme ich sicher später noch "Aus-Führender" zurück.
GEBURT DIESES BUCHES ... GESTERN

So ihr lieben Leute da draussen, herzlich willkommen in der "Tinder-Welt". Wie bin ich wohl dazu gekommen, ein solches Buch zu schreiben? Als ich die Diagnose Krebs erhalten habe, beschloss ich, meinen Traum wahr zu machen - ich habe mein erstes Buch geschrieben und unter die Leute gebracht. Das Schreiben hat mir in den schweren Zeiten meines Lebens seit Kindertagen immer wieder geholfen mit Problemen umzugehen. Wenn niemand da ist, der zuhört, ist Papier nicht nur da, sondern auch sehr geduldig.

Nun zu diesem Buch: Als ich so schwer krank war, dem Tod direkt in die Augen blickte und intensiv über das Leben nachdachte, fing ich an, meine "To-do-Liste" zu erstellen: "Was will ich denn unbedingt noch in meinem Leben erleben?" Da ich mir bewusst war, dass meine Uhr nun viel schneller tickt und ich vielleicht in ein paar wenigen Jahren nicht mehr da bin, entschied ich, dass es Zeit wird, alles was ich noch tun möchte "heute in Angriff zu nehmen". Auf meiner "To-do-Liste" stand zum Beispiel:

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um mein Buch zu schreiben!
Ich will herausfinden, ob es möglich ist, eine Verbindung zu einem Mann zu erleben, die auf Seele, Geist und Körper beruht!
"Online-Flirt-Plattform. Das will ich mal erlebt haben."
Als Ü40-igerin bin ich ein eher konservatives Modell und dachte immer, ich brauche doch kein Online-Dating, da ich eine sehr kommunikative, reifere Lady bin. Ich sagte mir immer: "Das mache ich erst, wenn ich nicht mehr sprechen und gehen kann". Nun wurde ich aber eines Besseren belehrt und viele Männer haben mich aufgeklärt, dass heutzutage ein Mann nicht mehr das Risiko eingehen muss, eine Frau im öffentlichen Raum anzusprechen und sich damit der Gefahr auszusetzten, einen Korb zu erhalten. Denn genau das ist für das Ego eines Mannes jedes Mal einen riesigen Knick.

Aber wo lernt "frau" denn überhaupt noch einen Mann kennen? Gerade auch wenn "frau" Ü40 ist? Ich stellte fest, dass ich vielleicht einmal pro Monat an einer Ü30- oder Ü40-Party gerade mal 1-2 männliche Exemplare kennenlernte. Wenn es super lief, gab es eine Telefonnummer pro Ausgang, das war dann schon ein grosser Erfolg. Das macht pro Jahr max. zwölf Möglichkeiten, einen passenden Deckel für mein Töpfchen zu finden.
FÜR WEN IST DIESES BUCH
UNGEFÄHRLICH?

Für alle Frauen und Männer...

...die gerne lachen.

...die sich langweilen.

...die Inspiration brauchen.

...die sich selbst nicht zu ernst nehmen.

...die das Spiel des Flirts kennenlernen möchten.

...die sich fragen: "Ist das normal, was ich erlebe".

...die mal Mäusschen in der "Tinderwelt" spielen wollen.

...die unterschiedliche Facetten eines Flirts erleben wollen.
WAS BEKOMMST DU IN DIESEM
GLEITFADEN FÜR ONLINE-DATING?

Das Eintauchen in eine verrückte und doch total reale Welt des Kennenlernens im Jahre 2018.
Einblicke in 40 witzige, spannende, berührende, prickelnde und kuriose Live-Flirts.
Tipps und Tricks im Umgang auf Dating-Plattformen.
Forschungsergebnisse der Lebens- und Tinderforscherin.
Inspiration zur Experimentierfreude.
Einblicke in die Geschlechterwelt.
Das Gefühl "Ich bin nicht alleine".
Ideenkorb für Schlagfertigkeit.
Viele Lachmomente.
Spass am Chatten. WICHTIG

Du lernst ganz viel von deinem Vis-à-vis - auch wenn es schmerzhaft ist, finde die Lernbotschaft des Schmerzes.

Mach nicht Männer zum Mittelpunkt deines Lebens, de

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen