text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Eine gescheiterte Existenz V oder eine Unglaubliche Tragik im Leben eines Kindes von Altenburg, Christian Lukas (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Eine gescheiterte Existenz V

Vernachlässigung, häusliche Gewalt sexueller Missbrauch - es gibt viele Gründe, weshalb Kinder auf die schiefe Bahn geraten oder in ihrer Entwicklung schwerst beeinträchtigt werden. Christian Lukas-Altenburg legt in seinem Buch schonungslos die Ursachen hierfür offen und zeigt wie man Gescheiterten Existenzen helfen kann. Der Autor knüpft mit diesem Buch an seine veröffentlichte Bände aus der Reihe Eine gescheiterte Existenz an und fokussiert dabei das gesellschaftliche Miteinander. Ein Buch das wieder einmal provokant den Leser in die Wirklichkeit gesellschaftlichen Handelns entführt und fesselt. Es ist wie die bereits veröffentlichten Bände aus dieser Reihe, Lesenswert und unbedingt Empfehlenswert.
Autor & Publizist Mitglied im Verband deutscher Autoren. Mitglied im Arbeitskreis Kritischer Strafvollzug e.V Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendstrafvollzug Mitglied der Programmkommission Baden-Württembergischer Strafvollzug. Freier Dozent.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 73
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847658771
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 613kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen