text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

MERIAN live! Reiseführer Kreuzfahrt Rhein von Juchniewicz, Christel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 13.09.2017
  • Verlag: Travel House Media
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

MERIAN live! Reiseführer Kreuzfahrt Rhein

Mit MERIAN live! auf Rheinkreuzfahrt Dem Zauber der langsam vorübergleitenden Rheinlandschaft kann man sich nur schwer entziehen. 'Vater Rhein', der mächtige, geschichtsträchtige Strom zwischen Alpen und Nordsee offenbart viele Gesichter. Wie ein großer Panoramafilm ziehen Burgen, Winzerorte und Städte vorbei und laden den Rheinkreuzfahrer zum Kennenlernen ein - wie gut, dass die Schiffe oft anlegen! Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt auf dem Rhein: - MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick - Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Städte und Orte auf der Strecke entdecken - Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z - Empfehlungen für Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für den umweltbewussten Urlaub - Stadtpläne von Basel, Straßburg, Speyer, Worms, Mainz, Koblenz, Köln, Düsseldorf und Amsterdam zur leichten Orientierung Christel Juchniewicz wurde am Niederrhein geboren und nach Stationen am badischen Oberrhein und in Köln lebt sie heute wieder in Rheinnähe, vor den Toren Düsseldorfs Sie ist freie Pressereferentin und Business Coach.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 160
    Erscheinungsdatum: 13.09.2017
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783834226389
    Verlag: Travel House Media
    Größe: 64614 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

MERIAN live! Reiseführer Kreuzfahrt Rhein

© Bildagentur Huber: M. Relli

Ein schönes Fleckchen zum Relaxen: Die Rheinuferpromenade ( ) ist mit ihren Cafés und Restaurants neben der Königsallee die zweite prominente Flaniermeile in Düsseldorf.
Zu Gast auf dem Rhein

Land und Leute entlang der Ufer kennenlernen und die Natur intensiv erleben - eine Rheinkreuzfahrt ist die "Königsperspektive" des Reisens.
Praktische Infos

Leinen los! - Erholung pur. In diesem Kapitel finden Sie einige Informationen, die das Leben an Bord erleichtern und ein sicheres Auftreten ermöglichen.

Kreuzfahrten liegen zweifellos im Trend. Wer dabei aber nur an Karibikkreuzfahrten und Ozeanriesen denkt, liegt falsch. Ein großer Teil dieser Reisen führt nicht "auf große Fahrt" über den Ozean, sondern eröffnet neue Perspektiven auf die Sehenswürdigkeiten direkt vor der Haustür. Eine Flusskreuzfahrt durch alte europäische Kulturlandschaften verbindet - ohne lange Anfahrtszeiten - auf ausgewogene Weise Natur-, Städte- und Erholungsreise auf einem hohen Niveau.

Neben Donau und Rhône/Saone ist die Kreuzfahrt auf dem Rhein der Flussreiseklassiker, seit dem Jahr 2015 sogar die beliebteste aller europäischen Flussrouten. Das hat Tradition. Schließlich gehört eine Dampferfahrt auf dem Rhein schon seit Beginn des 19. Jh. zu den am häufigsten gewählten touristischen Vergnügungen. Genau aus diesem Grund ist eine Reise auf dem Rhein aber auch mit vielen Klischees behaftet. Als Ziel weinseliger Kegelausflüge haftete dem Tourismus auf dem Rhein bisweilen das Vorurteil an, lärmend, wenig individuell und relativ unkomfortabel zu sein, vom Naturerlebnis ganz zu schweigen.
Trendziel Flusskreuzfahrt

Diese Zeiten sind allerdings gänzlich vorüber. Flusskreuzfahrtschiffe sind Verkehrsmittel, schwimmendes Hotel und Salon in einem. Weit herumzukommen, ohne dabei zwischendurch den Koffer packen zu müssen, und das eigene Bett in jeder Stadt mit bei sich zu haben, ist ein entscheidendes Plus für die Erholung. Wer ein perfekt organisiertes Reisen schätzt und nicht so sehr Wert darauf legt, alles auf eigene Faust zu entdecken, ist auf einem Kreuzfahrtschiff bestens aufgehoben.

Sie wissen nicht, ob Sie sich auf einem Kreuzfahrtschiff wohlfühlen? Als Probelauf für die eigene Kreuzfahrttauglichkeit bietet sich eine Rheinreise an. Die Touren dauern im Schnitt drei bis fünf Tage. Seekrankheit muss auf dem Rhein niemand befürchten, lediglich das Gefühl, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben, mag mancher Landratte noch kurzzeitig zu denken geben, wenn das Schiff ablegt. Aber wirklich nur kurz, dann lenkt einen die ungewöhnliche Perspektive auf die Landschaft ab. Ein sanftes Vibrieren des Motors begleitet das Gleiten des Schiffes, oftmals nicht wahrnehmbar. Und: Flusskreuzfahrten auf dem Rhein bieten täglich die Möglichkeit zu einem Landgang.

© Alamy Stock Photo: P. Cripps

Viele Rheinkreuzfahrtschiffe verfügen über einen einen beachtlichen Spabereich mit erstklassigen Wellnessangeboten. Genießen Sie Ihre Zeit an Bord!
Maximaler Komfort

Eine Kreuzfahrt ist Luxus, meist sind die angebotenen Reisen auch nicht ganz billig. Obwohl kleiner, stehen die Rheinkreuzfahrtschiffe ihren großen Schwestern auf den Ozeanen an Komfort in nichts nach. Mit den maximal auf dem Rhein möglichen 135 m Länge für ein Kreuzfahrtschiff vefügen die hier verkehrenden Schiffe über eine maximale Flexibilität (zum Vergleich: Ein Passagierschiff wie die Queen Mary 2 bringt es auf 345 m Länge). Für das Passieren niedriger Brücken wie in Basel wird dann auch mal die Reling auf dem Oberdeck abgebaut.

Dass die Flusskreuzfahrtschiffe jeden Millimeter Platz nutzen, offenbart sich auch, wenn das Schiff ein

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen