text.skipToContent text.skipToNavigation

ALLES für NICHTS Chronologie eines Skandals von Bauch, Volker (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
12,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

ALLES für NICHTS

Als Volker Bauch 1994 ungewollt in die Fänge von skrupellosen Verbrechern gerät, beginnt für ihn ein Albtraum. Er verliert seine Existenz, Freunde und Verwandte wenden sich ab, die Justiz glaubt ihm nicht. Auf eigene Faust jagt er die wahren Täter, enttarnt deren Hintermänner, deckt eine international agierende Finanzmafia auf und findet die Beweise für seine Unschuld. Doch wieder glaubt ihm die Justiz nicht. Stattdessen bringt ihn eine unfähige Polizei, eine untätige und ignorante Staatsanwaltschaft zusammen mit einem befangenen Richter, für insgesamt 8 Jahre hinter Gitter. Volker Bauch` s autobiographischer Roman ist die wahre Geschichte eines Mannes, der bei seinem Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit durch die Hölle ging. Entstanden ist ein Buch von atemberaubender Intensität, schonungslos und zärtlich, grausam und idyllisch, eiskalt und leidenschaftlich, und das auf unerbittliche Weise das Versagen der Justiz aufzeigt.

VOLKER BAUCH wurde am 28.06.1956 in Korbach/Hessen geboren. Schon früh spielte die Musik eine tragende Rolle in seinem Leben. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft war er bei mehreren führenden Medien- und Musikunternehmen in leitender Funktion international tätig. In den 80-90er Jahren gehörte Volker Bauch europaweit mit zu den einflußreichsten Musikmanagern und arbeitete u.a. mit Popgrößen wie Stevie Wonder, Bee Gees, Bruce Springsteen, Oscar Peterson, Partland Bros u.v.m. 1989 gründete

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 390
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738014020
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 888kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen