text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Lucille - meine extraordinaire Geliebte von Ahrens, Albert (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.09.2015
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
5,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Lucille - meine extraordinaire Geliebte

Diese Gegenwartserzählung beschreibt eine wahrlich außergewöhnliche Frau deutsch-französischer Abstammung. Lucille ist Ende 40 und eine Spezialausgabe des weiblichen Geschlechts. Nach ihrer geraubten Jugend und drei kinderlosen Ehen lebt sie nun allein abwechselnd in der Camargue oder am Chiemsee. Sie ist eine emanzipierte und Gerechtigkeit suchende Frau, selbstsicher und empfindsam zugleich, ein einzigartiger Paradiesvogel, schräg und schrill, aber nach außen hin immer auf Etikette achtend. Lucille ist eine vielbelesene, intelligente Dame mit verletzlicher Seele, aber auch mit einer fragwürdigen Enthemmtheit und seltenen Selbstbewusstheit. Sie feiert ihre Feste für die Sinne in wahrhaft bacchantischen Nächten. Seit der Begegnung mit ihrem Sexualpädagogen ist Lucille völlig verändert, empfänglich für Neues und gänzlich erotisiert. Dieser hat ihr die Augen geöffnet, die wahre Lebensfreude und sexuelle Erfüllung wiedergegeben, woraufhin sie die in jungen Jahren verlorenen Gefühle, Sehnsüchte und Befriedigungen nachholt. Lucille liebt es, mit ihren weiblichen Reizen zu spielen, bewusst zu zündeln und zu provozieren. Sie sucht magische Kraftorte auf, weckt Sehnsüchte und will ein neues Bild von Weiblichkeit zeichnen, eine schwüle Erotik und faszinierende Sinnlichkeit. Ihre Schaltstelle für die Botenstoffe der Lust und Liebe waren Jahrzehnte lang blockiert, denn in dieser Zeit hatte sie weder Libido noch Orgasmus erlebt. Lucille, früher durch Stress, Druck, Rastlosigkeit und Mangel an Privatleben, der Burnout-Falle nahe, ist wie ausgewechselt durch die wiedererlangte Lust am Leben und Lieben. Nach all den Frustjahren verspürt sie wieder natürliche Lebensfreude und gesunde Erotik, zelebriert die sexuelle Vereinigung und lässt dabei die Macht der Gefühle ihre Heilkraft entfalten.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 128
    Erscheinungsdatum: 10.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783848235285
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 1552kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen