text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der gefesselte Prometheus Tragödie von Aischylos (eBook)

  • Verlag: S. Fischer Verlag GmbH
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der gefesselte Prometheus

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Um seine Herrschaft zu sichern, führt Zeus ein tyrannisches Regiment. An Prometheus lässt er ein grausames Urteil vollstrecken: Er wird im Kaukasus an einen Felsen geschmiedet. Sein Vergehen: Er hatte das Feuer gestohlen, um die Menschen zu retten, die Zeus vernichten wollte. Doch Prometheus besitzt die Gabe, in die Zukunft sehen zu können. Er weiß, wer ihn erlösen wird, wer Zeus stürzen kann und mit welchen Mitteln dies verhindert werden könnte. Dieses Geheimnis will ihm Zeus unter Androhung brutalster Strafen entreißen. Täglich soll ein Adler ihm Stücke aus der Leber hacken. Trotzdem weigert sich Prometheus, sein Wissen preiszugeben.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 45
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783104019567
    Verlag: S. Fischer Verlag GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen