text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Am Ende des Regenbogens von Haas, Daniela (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 19.07.2016
  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Am Ende des Regenbogens

Nadja ist ein typischer Teenager, mit Problemen heranwachsender Mädchen konfrontiert. Eines Tages findet sie auf dem Dachboden einen mysteriösen Brief ihrer Großmutter, der aus dem Jahr 1944 stammt und mit dem Stempel 'Nicht zustellbar' wieder an ihre Oma zurückgeschickt wurde. Was hat es damit auf sich und warum hat Nadjas Großmutter bisher nie über ihre Kriegsjahre gesprochen? Je mehr Nadja nachforscht, desto mehr erfährt sie über ihre verzwickte Familiengeschichte und eine alte Liebesbeziehung, die scheinbar nicht rosten will. Geboren 1996 in Südtirol und somit zweisprachig aufgewachsen, interessierte sich die Autorin schon immer für Literatur und schrieb bereits als junges Mädchen gerne Kurzgeschichten und später Essays. Seit 2015 besucht sie die Universität Wien, um sich dem Studium 'Transkulturelle Kommunikation' mit der Sprachkombination Deutsch-Englisch-Französisch zu widmen und um nach dem Studium ihren Traum, als Übersetzerin tätig zu sein, zu verwirklichen. Sie liebt es, von der Großstadt Wien immer wieder in

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 105
    Erscheinungsdatum: 19.07.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738078060
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 712 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen