text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Oderbruchbuch Aufzeichnungen aus dem ereignislosen Leben von Brüns, Holger (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.01.2016
  • Verlag: Verbrecher Verlag
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Oderbruchbuch

Das Oderbruchbuch bietet Geschichte und Geschichten aus einer Landschaft am östlichen Rand Deutschlands. Das Land ist flach, der Himmel hoch. Man ist zu Gast und ist doch mittendrin. Man hat nichts zu tun und ist doch immer beschäftigt. So sitzt man im Garten, zupft Unkraut aus der Rabatte und mäht den Rasen. Die Gedanken gehen auf Reisen, der Mensch bleibt am Ort. Die Blumen im Garten wachsen, die Wildgänse und Kraniche ziehen im Herbst, die Gedanken bleiben hängen und drehen sich um sich selbst. Die Zeit vergeht, die Vergangenheit taucht auf, und die Zukunft kommt näher. Das Oderbruchbuch ist ein Reisebuch. Das Oderbruchbuch ist ein Gartenbuch. Das Oderbruchbuch ist ein Geschichtsbuch. Das Oderbruchbuch ist ein Oderbruchbuch.

Nach abgeschlossener Schauspielausbildung startete Holger Brüns vor 25 Jahren in das Berufsleben. Schnell erkannte er, dass sein Platz nicht auf, sondern vor der Bühne war, und arbeitet von da an als Regisseur für das Theater, für Puppentheater und als Tanzdramaturg. Mit der Lesebühne 'Berliner Breitbandkommunikation Wort und Sinn' bringt er Literatur auf die Bühne und veröffentlichte als Herausgeber 2010 das Buch 'Olfen - Reise ins internationale Freundschaftslager'.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 144
    Erscheinungsdatum: 08.01.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783957321749
    Verlag: Verbrecher Verlag
    Größe: 3651 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen