text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Weihnachtsverweigerin Ein romantische Weihnachtsgeschichte von Engelmann, Gabriella (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 26.11.2014
  • Verlag: Droemer/Knaur
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Weihnachtsverweigerin

Eine Weihnachtsverweigerin entdeckt die schönen Seiten am Fest der Liebe. Weihnachten ist überbewertet, findet Sophia und beschließt, in diesem Jahr allein zu Hause die Wohnung zu renovieren, um auch die letzten Erinnerungen an ihren Ex-Freund Dieter zu tilgen. Doch dann kommt ihr auf dem Weg zum Baumarkt ein Glühweinstand nebst attraktivem Tannenbaumverkäufer in die Quere. Und plötzlich wird Weihnachten doch zu einem ganz schönen Fest... Für alle, die Weihnachten eigentlich lieber ausfallen lassen würden. "Die Weihnachtsverweigerin" erscheint zusammen mit "Eingewickelt" von Kirsten Rick, "Gut geplant ist halb verloren" von Steffi von Wolff und "Stiller Engel" von Nina George in der Anthologie "Morgen, Freundchen, wird s was geben" bei feelings - emotional eBooks, München. "Die Weihnachtsverweigerin" ist ein eBook von feelings -emotional eBooks . Mehr von uns ausgewählte romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.de/feelings.ebooks Genieße jede Woche eine neue Liebesgeschichte - wir freuen uns auf Dich! Die gebürtige Münchnerin entdeckte in Hamburg ihre Freude am Schreiben und fühlt sich im Norden pudelwohl. Nach Tätigkeiten als Buchhändlerin und Verlagsleiterin genießt sie die Freiheit des Daseins als Autorin von Romanen, Kinder- und Jugendbüchern. Seit sie zum ersten Mal an der Nordsee war, träumt sie von einem eigenen Häuschen am Deich, mit einem Garten voller Wildrosen und knorrigen Apfelbäumen. Mehr zur Autorin: Instagram: gabriellaengelmann Facebook: www.facebook.com/AutorinGabriellaEngelmann

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 17
    Erscheinungsdatum: 26.11.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426433942
    Verlag: Droemer/Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen