text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Dr. Leon Blautaler Drei romantische Arzt-/Liebesromane in einem Band von Fabricius, Monselius (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.09.2014
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Dr. Leon Blautaler

Dr. Leon Blautaler zeichnet sich durch hohe Fachkompetenz aus, wobei seine Patientinnen & Patienten vor allem seine ausgeprägten empathischen Fähigkeiten schätzen. Dr. Leon Blautaler versteht es auf eine besondere Art und Weise, menschliche Probleme, deren Ursachen oftmals im psychologischen Umfeld zu suchen sind, behutsam und zielsicher zu lösen. Besonderes Merkmal seiner ärztlichen Tätigkeit ist u. a. die Fähigkeit eine Sprache zu wählen, mit der sich seine Patientinnen & Patienten identifizieren können. Dr. Leon Blautaler versteht es meisterhaft, medizinische Diagnosen in eine Form zu kleiden, die vor allem auch von 'normalen' Menschen verstanden werden kann. Nicht zuletzt deshalb lieben die Patientinnen & Patienten Herrn Dr. Leon Blautaler als den Arzt ihres Vertrauens. Dr. Leon Blautaler wirkt grundsätzlich niemals belehrend, sondern er versteht sich vor allem auch als Mentor bzw. als 'guter Geist im Hintergrund', der seine Patientinnen & Patienten ebenso fachkompetent wie menschlich zuverlässig begleiten möchte. Dr. Leon Blautaler ist ein Arzt aus Leidenschaft, der zudem eine romantische Ader hat, die bei seinen Patientinnen & Patienten auf Wohlwollen und Verständnis stößt. Ein Kerngedanke, der sich durch das Leben und die Arbeit von Dr. Leon Blautaler zieht, ist das Wissen um die besondere Bedeutung von Vertrauen; sowohl für einzelne Patientinnen & Patienten, als auch für eine Gesellschaft als Ganzes. Monselius Fabricius publiziert romantische Arzt-/Liebesromane im Umfeld psychologischer Probleme, die der Lebenswirklichkeit vieler Menschen entlehnt werden. Die Romane von Monselius Fabricius sind einerseits leicht lesbar, bieten jedoch zugleich auch hilfereiche Denkanstöße für das eigene Leben der Leserinnen und Leser. Monselius Fabricius entwickelt in seinen Romanen eine Welt voller Harmonie und Freude. Neid, Missgunst und Gier haben hier schlussendlich niemals eine Chance. Kurz: Lesegenuss pur.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 144
    Erscheinungsdatum: 18.09.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783735731173
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 420 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen