text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Endlich! von Kürthy, Ildikó von (eBook)

  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Endlich!

"Man ist nie unglücklicher als in der Zeit, in der man sein Glück sucht." Vera führt eine ordentliche Ehe, kontrolliert ihre Sehnsüchte und ist dauernd damit beschäftigt, irgendwas zu optimieren - meistens ihren Partner oder ihre Figur. Vera ist gerade 40 geworden. Aber ansonsten ist in ihrem Leben eigentlich alles in Ordnung. Eigentlich. Bis sie versehentlich herausfindet, dass ihr Mann eine Geliebte hat. Und nun muss Vera sich folgende Fragen beantworten: Kann ich verzeihen? Will ich verzeihen? Bleiben oder gehen? Warum kann eine Frau nicht gleichzeitig 40 und zufrieden sein? "Endlich!" ist ein Roman über Zeitbomben. Über Frauen in der zweiten Pubertät, die sich auf einmal wieder so verunsichert und orientierungslos fühlen wie mit 14 - bloß dass sie Krähenfüße und Krampfadern bekommen statt Pickel und Mitesser. Und jeder weiß: Eine pubertierende Frau auf dem Weg der Selbstverwirklichung ist eine Frau auf dem Kriegspfad! Ildikó; von Kürthy ist Rheinländerin, Mutter von zwei Söhnen, Journalistin und Kolumnistin bei der Brigitte. Sie lebt mit ihrem Mann und den Kindern in Hamburg, und besonders an Karneval hat sie schlimme Sehnsucht nach ihrer alten Heimat. Ildikó; von Kürthys Romane wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Sie ist eine der meistgelesenen deutschen Schriftstellerinnen, ihr erster Roman "Mondscheintarif" wurde fürs Kino verfilmt, und auch ihre Sachbücher, "Unter dem Herzen", "Neuland" und "Hilde" waren allesamt Bestseller.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 320
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783644205116
    Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen