text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

In einer Stunde tot Vier schockierende Horrorgeschichten von Conrad, J. P. (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

In einer Stunde tot

Eine Nacht. Vier grausame Schicksale. Es ist der 31. Oktober, Halloween. Während die einen ausgelassen feiern, wird es für die anderen die schlimmste Nacht ihres Lebens: Eine Krankenschwester begegnet ihrer dunklen Vergangenheit, eine Gruppe junger Leute erlebt live ihren ganz persönlichen Splatter-Film, eine brave Familie gerät in die Fänge von Kannibalen und ein Strohwitwer bekommt nachts todbringenden Besuch. 'In einer Stunde tot' enthält diese vier Kurzgeschichten: 'A Walk in the Park', 'Psychoterror', 'Das letzte Ma(h)l' und 'Gewaltnatur'. J.P. Conrad (eigentlich Jens Peter Conradi), Jahrgang 1976, ist Mediendesigner und diplomierter Werbetexter. Er stammt aus der Wetterau, lebt aber seit einigen Jahren im Taunus. Er ist verheiratet und hat ein Kind. Schon in frühester Kindheit zeigte sich bei J.P. Conrad eine ausgeprägte künstlerische Ader. Erste Gehversuche waren selbst gezeichnete Comics nach seinen großen Vorbilder Uderzo (Asterix) und Hergé (Tim und Struppi). Hinzu kamen Kurzgeschichten und erste Ansätze für Romane aus den B

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 102
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847619130
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 659 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen