text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Schattenvolk Roman von Huber, Viola (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.07.2011
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
15,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Schattenvolk

Sie werden verachtet - denn sie stehen außerhalb der Gesellschaft. Sie werden gefürchtet - denn sie leben im Untergrund. Sie werden verehrt - denn jeder könnte schon morgen zu ihnen gehören. Man nennt sie Streuner und Diebe, Penner, Kanalratten oder Pack. Manche sprechen von Terroristen und Widerstandskämpfern, andere bewundernd von Rebellen. Doch den meisten sind sie einfach als das Schattenvolk bekannt. Einst eine harmlose Gemeinschaft, machen sie seit über zehn Jahren das Land unsicher - um das Überleben der Unterschicht zu sichern ... und ihr eigenes. Sie sind Kanalkinder, die von einem richtigen Zuhause träumen, von richtigen Familien, von einem Leben ohne Hunger und Angst. Ihre Freundschaft: Ihre einzige Geborgenheit. Ihr größtes Ziel: Wieder eine faire Gesellschaft aufzubauen - mit mehr als zwei Klassen. "Es sind nicht nur die Snobs, wie du sie nennst, unter denen wir zu leiden haben. Es sind auch diese angeblich rechtschaffenen, neureichen Bürger! Sie waren es, die dafür gesorgt haben, daß alle, die ihre Steuern und Schulden nicht mehr bezahlen konnten, ihre Habe und Freiheit an die Reichen und Mächtigen verloren. Und diese Macht nutzen sie heute noch aus! Sie lassen nicht zu, daß in ihrer Gesellschaft eine Mittelschicht entsteht - damit niemand sich wehren kann." Viola Huber wurde 1983 in Frankfurt am Main geboren und wuchs in Rod an der Weil im Taunus auf. Die staatlich geprüfte Kinderpflegerin schreibt seit ihrer Kindheit mit Begeisterung Geschichten und Gedichte. Ihr erster Roman Frekje und die Bockreiter erschien im Jahr 2000 bei Books on Demand GmbH. Heute lebt Viola Huber in Bad Tölz.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 348
    Erscheinungsdatum: 18.07.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783844883695
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 709kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen