text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wer sich verliert, findet die Welt ... aus Mondäne Morde von Schmitz, Ingrid (eBook)

  • Verlag: Droemer/Knaur
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wer sich verliert, findet die Welt ...

Marlene hat von ihrer Schwiegermutter über 1.000 Bücher geerbt und entdeckt darunter auch Werke von Remarque. Sie ist fasziniert von diesem weltbekannten Schriftsteller, der von Stunde an ihr Leben verändert. Sie trennt sich von ihrem Mann, der für ihre neue Leseleidenschaft absolut kein Verständnis hat und 'Im Westen nichts Neues' ins Kaminfeuer wirft. Marlene verlässt Anton und begibt sich auf die Spuren Remarques. Es sind tödliche Spuren. Ingrid Schmitz wurde 1955 in Düsseldorf geboren, arbeitete dort als Speditionskauffrau bei einer kanadischen Reederei und später im sowjetischen Außenhandel. Seit 2000 ist sie hauptberufliche Schriftstellerin. Bisher sind über 50 Krimikurzgeschichten, drei Romane und 13 Anthologien von ihr veröffentlicht worden. Bei Droemer Knaur hat sie eine eigene Krimi-eBook-Reihe bekommen. 2011 schrieb sie die Biographie 'Currywurst & Dolce Vita' des Auswandererpärchens Didi & Hasi, bekannt durch VOX-Goodbye

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 14
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847620648
    Verlag: Droemer/Knaur
    Größe: 750 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen