text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wer wir sind. Werkstattbericht von Friedrich, Sabine (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2012
  • Verlag: dtv Deutscher Taschenbuch Verlag
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wer wir sind. Werkstattbericht

Der Werkstattbericht als eBook Rote Kapelle, kommunistische Gruppen, Weiße Rose, Kreisauer Kreis, 20. Juli: Der Roman ‚Wer wir sind' vereint sie miteinander, die Frauen und Männer, die sich dem Nationalsozialismus widersetzten. Er erzählt von ihrem Sterben, vor allem aber von ihrem Leben. Dabei entrollt sich vor dem Leser ein gewaltiges Panorama. Sechs Jahre hat Sabine Friedrich an ihrem Roman über den deutschen Widerstand gearbeitet. Im ‚Werkstattbericht' rekonstruiert sie diese Zeit noch einmal für uns. Ausgehend von eigenen Notizen und Tagebucheintragungen, erzählt sie von Reisen nach Polen, Recherchen in Berlin und vom Coburger Schreiballtag. Ein sehr persönlicher und erhellender Einblick in die Entstehung dieses gewaltigen Romans. Der vollständige Roman und der Roman in fünf Teilen sind ebenfalls als eBook erhältlich. Sabine Friedrich , 1958 in Coburg geboren, studierte Germanistik und Anglistik und promovierte 1989 in München. Seit 1996 lebt sie mit ihrer Familie wieder in Coburg. Ihr erster Roman 'Das Puppenhaus' wurde 1997 veröffentlicht. Weitere Romane folgten, darunter 'Familiensilber' (2005) und 'Immerwahr' (2007). Im Jahr 2012 erschienen Sabine Friedrichs umfangreicher Roman über den Deutschen Widerstand: 'Wer wir sind' sowie ihr 'Werkstattbericht' über die Entstehung dieses Romans.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 112
    Erscheinungsdatum: 01.10.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783423416290
    Verlag: dtv Deutscher Taschenbuch Verlag
    Größe: 6072 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen