icon_account_circle icon_add icon_arrow_down icon_warning icon_arrow_left icon_arrow_right icon_arrow_right_thin icon_arrow_up icon_card_giftcard icon_cart icon_check icon_close icon_dehaze icon_delete icon_howto_cart icon_download icon_download icon_howto_controller icon_edit icon_favorite icon_heart icon_info icon_list icon_loader icon_menu icon_pause_circle icon_play_circle icon_search icon_share icon_social_facebook icon_social_google icon_social_twitter icon_thumb_up icon_vorteil_android icon_vorteil_apple icon_vorteil_desktop icon_vorteil_ebooks icon_vorteil_hand icon_vorteil_hoerbuch icon_vorteil_reader icon_vorteil_smartphone icon_vorteil_songs icon_vorteil_system icon_vorteil_tablet icon_vorteil_windows
text.skipToContent text.skipToNavigation

Zwei Seelen in einem Herz von A., Ewa (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
3,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Zwei Seelen in einem Herz

Alexander von Gerwulf, ein junger Herzog, muss gerade die Frau heiraten, die mitverantwortlich für den Tod seines Bruders ist: die Erzherzogin Helena Maria von Thanen. Diese wird ungefragt dem jungen Herzog versprochen, der sie aus tiefster Seele hasst, obwohl sie keinerlei Schuld trägt. Auf jede erdenkliche Art lässt der attraktive Alexander sie seinen Hass spüren. Als dann noch in ihrer näheren Umgebung mehrere Frauen auf bestialische Weise ermordet werden, scheint es, dass auch Helenas Tage bald gezählt sind. Trotz der Schikanen keimt in der jungen Frau jedoch ein Gefühl auf für den Mann, der sie nie lieben wird ... Wer einen historischen Liebesroman sucht mit einer Spur Erotik, einer Prise Grusel und einem Hauch Humor wird hier auf seine Kosten kommen. - Das Alexander-Sequel von 'Nur zu zweit sind wir eins' - (Altersempfehlung: ab 16 Jahren)

1970 kam ich im sonnigen Baden Württemberg zur Welt. Wie viele Autoren schrieb ich bereits in jungen Jahren meine ersten Gedichte, welche ich mit Sicherheit nie jemand zeigen werde. Die Liebe zu Büchern erbte ich von meinen Eltern, die mir mit einer umfangreichen Sammlung von Klassikern und zeitgenössischer Literatur genügend Lesestoff boten. Selbst als Leseratte konnte ich mich nicht auf nur ein Genre festlegen, sondern las alles, was mir in die Finger fiel. Irgendwann traf schließlich das Unve

Produktinformationen

    Autor: A., Ewa
    Größe: 1037kBytes
    Herausgeber: neobooks Self-Publishing
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 477
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783738028003

Kundenbewertungen

    Hofer life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.