text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Engel sind immer um uns Bewegende Zeugnisse für die Gegenwart der himmlischen Helfer von Cooper, Diana (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.03.2014
  • Verlag: Ansata
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Engel sind immer um uns

Das lang erwartete neue Engel-Buch der Bestsellerautorin
Diana Cooper mit ihrem stärksten Thema: Den Engeln. 777 berührende Erfahrungsberichte führen eindrucksvoll vor Augen: Die himmlischen Helfer sind immer um uns. Und sie warten nur darauf, uns heilend und hilfreich beizustehen. Jede einzelne dieser bewegenden, tröstlichen, bisweilen auch humorvollen Geschichten erinnert uns daran, wie die Engel das Leben zum Positiven wenden können - an jedem Tag, zu jeder Stunde. Wir müssen nur lernen, ihre Kraft wahrzunehmen und richtig zu nutzen. Hierfür präsentiert Diana Cooper zahlreiche praktische Übungen und Meditationen, um selbst Kontakt mit den Engeln aufzunehmen und die Wunder des Himmels auf die Erde zu holen.

Die Heilerin und mediale Schriftstellerin Diana Cooper machte während einer Lebenskrise eine transformierende Erfahrung mit einem engelhaften Wesen, das sie auf eine innere Reise ins Universum mitnahm. Dieses Erlebnis bewog sie, ihr Leben der Heilung und dem Dienst an der Menschheit zu widmen und sich dabei von den Engeln unterstützen zu lassen. Diana Cooper hat zahllosen Menschen geholfen, ihre Berufung im Leben zu finden, ihr Potenzial auszuschöpfen und ihrem Dasein mehr Sinn zu geben.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 512
    Erscheinungsdatum: 03.03.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783641096045
    Verlag: Ansata
    Originaltitel: True Angel Stories
    Größe: 2804kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Engel sind immer um uns

Kapitel 1

Dianas Erfahrungen

S eit meiner ersten Begegnung mit einem Engel bin ich in ständigem Kontakt mit Engeln, Elementarwesen und Einhörnern gewesen. Ich fand mich auf einer wunderbaren goldenen Reise wieder, auch wenn ich auf dem Weg viele Herausforderungen, Prüfungen und Gefahren durchleben musste. Ich bin allerdings mit einem Gefühl des Vertrauens, Glaubens und der Dankbarkeit daraus hervorgegangen. Ich weiß, dass meine Engel immer bei mir sind und mir geholfen haben, mich aus der Opferrolle zu befreien und Meisterschaft zu erlangen. Ich weiß auch, dass sie immer da sind und mich tragen, wenn mir neue Herausforderungen begegnen.

In der Hoffnung, dass meine Geschichten auch Sie mit Vertrauen, Glauben und Dankbarkeit erfüllen mögen, teile ich in diesem Kapitel einige davon mit Ihnen und weitere später in diesem Buch.

Meine erste Begegnung mit den Engeln

Mein erstes Erwachen in die Gegenwart der Engel ereignete sich vor vielen Jahren. Es scheint mir wichtig, dass dies die erste Engelgeschichte dieses Buches ist.

Vollkommen am Ende und ohne jede spirituelle Erfahrung rief ich das Universum um Hilfe an. Ich rief: "Wenn es dort draußen irgendetwas gibt, zeig es mir! Ich gebe dir eine Stunde Zeit!" Im selben Moment stand ein wunderschöner, einen Meter achtzig großer goldener Engel vor mir und zog mich aus meinem physischen Körper heraus. Wir flogen gemeinsam durchs Universum und er zeigte mir viele Dinge. Schließlich schwebten wir zu einem Saal voller Menschen, deren Auras in allen Farben des Regenbogens leuchteten. Er sagte mir, die Person auf dem Podium wäre ich. Als er mich zurückbrachte, war genau eine Stunde vergangen.

Nach dieser Erfahrung erlebte ich noch immer Momente der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung, aber ich wusste jetzt, dass die Engel um uns sind und nur darauf warten, uns zu helfen.

Zeichen der Engel

Es dauerte ziemlich lange, bis ich begriff, dass die Engel ständig versuchen, uns an ihre Gegenwart zu erinnern, und dass sie uns ständig Zeichen senden.

Ein solches Zeichen bekam ich einige Wochen nach der ersten Begegnung mit dem Engel. Ich fühlte mich wieder verloren und bat um ein Zeichen. Als ich zum Himmel hinaufblickte, sah ich dort riesige Hände, die eine Schale bildeten, als ob sie mich halten wollten. Ich konnte sie deutlich sehen und wusste, dass dies eine Botschaft der Engel sein musste, mit der sie mir mitteilen wollten, dass sie mir helfen würden. Es war ein großer Trost für mich.

Irdische Engel

Als die Zeichen, die sie mir schickten, mich nicht aus meiner negativen Geistesverfassung herausbringen konnten, griffen die Engel auf direkterem Wege ein.

Wochen vergingen und mein Leben besserte sich langsam, aber ich machte mir immer noch wegen allem Möglichen Sorgen. Eines Tages saß ich ganz hinten in einem großen Saal und hörte einer Rednerin zu. Ich wusste nicht, worüber sie sprach, da mich meine Ängste voll im Griff hatten. Da bat ich die Engel um Hilfe. Nach dem Ende des Vortrags kam ein Fremder auf mich zu und sagte: "Entschuldigen Sie, dass ich Sie störe, aber ich habe zufällig mitgehört. Die Engel baten mich, Ihnen zu sagen, dass alles gut wird." Nun, ich dankte ihm, machte mir aber weiterhin Sorgen.

Einige Tage darauf stand ich im strömenden Regen – was durchaus meiner trüben Stimmung entsprach – vor einem Schaufenster. "Ich brauche wieder eure Hilfe", murmelte ich. Wieder kam ein Fremder auf mich zu und sagte: "Mir wurde aufgetragen, Ihnen zu sagen, dass alles gut wird." Wieder dieselbe Botschaft! Und dieses Mal begann ich zu glauben.

Engel und Wasser – Badewasser

Wasser ist ein ganz wunderbares El

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen