text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Iss dich gesund Mein Ernährungswissen und 150 Rezepte für ein gutes, langes Leben von Riedl, Matthias (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 07.03.2018
  • Verlag: Merian / Holiday, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag
eBook (ePUB)
23,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Iss dich gesund

Gesund essen ist die einfachste und beste Vorsorge für ein langes, beschwerdefreies Leben. ERNÄHRUNGS-DOC Dr. Riedl vermittelt aktuelles Ernährungswissen auf unkomplizierte und anschauliche Art. Welche Lebensmittel sind gesund und warum? Wie muss ich essen, damit ernährungsabhängige Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck oder Arthrose erst gar nicht entstehen? Ein Selbstcheck hilft, individuelle Risiken zu erkennen und zeigt den Weg zu einer gesünderen Ernährung mit genauem Aktionsplan. Das Gesundheitskochbuch enthält rund 150 alltagstaugliche, vitalstoffreiche und kalorienbewusste Rezepte plus Hinweise auf gesundheitliche Benefits. Außerdem gibt es praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag wie Wochenpläne, Warenkunde und Küchenpraxis. Vom Frühstück, Dips & Snacks über Hauptspeisen mit Fleisch, Fisch und Vegetarisches bis hin zu Desserts, Brot, Kuchen und Getränken. So lässt es sich für die ganze Familie gesundheitsbewusst und genussvoll kochen - selbst bei Unverträglichkeiten!

Dr. Matthias Riedl ist Ernährungsmediziner, Diabetologe, erfolgreicher Buchautor sowie ärztlicher Leiter und Gründer des medicum Hamburg. Bekannt wurde Dr. Riedl durch Fernsehauftritte, insbesondere als ERNÄHRUNGS-DOC beim NDR und durch diverse Publikationen. Er ist im Vorstand des Bundes Deutscher Ernährungsmediziner. 2013 wurde er vom Focus in die Empfehlungsliste der Topmediziner aufgenommen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 276
    Erscheinungsdatum: 07.03.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783833866012
    Verlag: Merian / Holiday, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag
    Größe: 155365kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Iss dich gesund

SELBSTCHECK - WO STEHE ICH, WELCHE RISIKEN HABE ICH?

Anhand einiger Fragen zu Ihren Gesundheitsdaten, Ihrer Familie und Ihrem Alltag lassen sich Aussagen über Ihr Risiko treffen, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes Typ 2 zu erkranken.
ERERBTE VERANLAGUNG?

Hat beispielsweise der Vater oder der Opa Darmkrebs, ist das Risiko für die Nachkommen bis zu dreifach erhöht, selbst daran zu erkranken. Ich kenne aus meiner Sprechstunde Familiengeschichten, bei denen jeder zweite Nachkomme Darmkrebs bekommen hat.

Einerseits lässt sich das durch rechtzeitige Vorsorge gut diagnostizieren, andererseits muss die genetische Veranlagung nicht durchbrechen, wenn das Leben an dieses Risiko angepasst wird. Die Tests helfen, wichtige Krankheiten rechtzeitig aufzuspüren.
DER HERZRISIKO-TEST

Mit diesen Fragen können Sie herausfinden, ob Sie ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben. Notieren Sie sich die Punktezahl, die Auswertung folgt auf der nächsten Doppelseite.

1. Was sagen Ihre Erbanlagen?

Gibt es direkte Verwandte (Groß-/Eltern, Geschwister) mit Herzinfarkt, Schlaganfall oder Aderverschluss an den Beinen vor dem 60. Lebensjahr?

Ja

6 Punkte

Nein

0 Punkte

2. Wie hoch ist Ihr Blutdruck?

Über 140/90 mm Hg

3 Punkte

Unter 140/90 mm Hg

0 Punkte

3. Wie hoch ist Ihr Cholesterinspiegel?

Unter 200 mg/dl

0 Punkte

Über 200 mg/dl

3 Punkte

4. Rauchen Sie?

Ja

6 Punkte

Nein

0 Punkte

5. Haben Sie Diabetes?

Ja

6 Punkte

Nein

0 Punkte

6. Wie viele Stunden treiben Sie Sport?

Kein Sport

8 Punkte

1-3Std. pro Woche

2 Punkte

mehr als 4Std. pro Woche

0 Punkte

7. Wie häufig stehen Sie unter Zeitdruck oder fühlen sich gestresst?

Immer

4 Punkte

Gelegentlich

2 Punkte

Selten

0 Punkte

8. Wie groß ist Ihr Bauchumfang?

So misst man: Morgens nüchtern, mit freiem Oberkörper stehend ausatmen, in der Mitte zwischen Rippenunterkante und Hüftoberkante messen.

Unter 88cm (F)/102cm (M)

0 Punkte/

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen