text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Erste Hilfe für kranke Hunde Tipps, wie Sie Hundekrankheiten selbst behandeln und Vergiftungen, Magendrehung, Sonnenstich und Co. erkennen von Voigt-Papke, Gabriele (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.02.2019
  • Verlag: Bücher von Gabriele Voigt-Papke
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Erste Hilfe für kranke Hunde

Die Gesundheit von Hunden ist für mich als Hundebesitzerin eine Herzensanlegenheit. Dieses Nachschlagewerk ist für Hundebesitzer geeignet, die sich über Hundekrankheiten und wie man mit diesen umgeht, informieren möchten. Ich möchte unbedingt darauf hinweisen, dass dieses Buch auf keinem Fall einen Tierarztbesuch ersetzt! Ziel dieses Buches ist es, erste Hilfestellungen und Tipps zu Krankheiten des Hundes zu geben. Diese beruhen auf Inhalten meiner Ausbildung zur Therapiebegleithundeführerin als auch auf eigenen, langjährigen Erfahrungen mit meinen Hunden, die ich gerne teilen möchte. Sie selbst entscheiden, ob Sie diese Tipps und Hilfestellungen anwenden wollen, oder nicht. Meine Empfehlung: Gehen Sie lieber einmal zu viel als zu wenig oder spät zum Tierarzt, wenn Sie noch hundeunerfahren und/oder Hundehalter eines Welpen sind. Dieses Buch gibt Antworten, was Sie im Notfall tun können und wann Sie unbedingt beim Tierarzt oder in einer Tierklinik vollstellig werden sollten. Nicht jede Erkrankung kann selbst behandelt werden. Dieses Buch enthält die Themen: -Stress beim Hund -Allgemeinwissen über hündische Körperfunktionen -Haus- und Notfallapotheke -homöopathische Reise- und Notfallapotheke -Kreislaufkontrolle -Medikamentenverabreichung -leichte Erkrankungen -Infektionskrankheiten des Hundes - mit allen wesentlichen Symptomen -Impfungen -Zoonosen -Arthrose -Pfotenschleifen -Zahnstein -Vergiftungen und Giftköder -Erste Hilfe am Hund -Einen sterbenden Hund erkennen Mit Hinweisen, - was Sie z.B. bei Unfall, Magendrehung, Sonnenstich und Co. tun können - welche Impfungen sinnvoll sind - welche Infektionskrankheiten und Zoonosen Ihr Hund sich einfangen haben könnte - was man gegen Arthrose tun kann - womit sich der Hund vergiften kann - was zu tun ist, wenn Ihr Hund einen Giftköder gefressen hat Gabriele Voigt-Papke, Jahrgang 1956, Reiseverkehrskauffrau und stattlich examinierte Ergotherapeutin, schrieb während ihrer Tätigkeit in einer großen kirchlichen Einrichtung für behinderte Menschen in Ostwestfalen - in Kooperation mit der Lebenshilfe -ihr erstes Buch: das Fachbuch 'Gestalten mit einfachen Mittel - kreative Techniken für Menschen mit Behinderung'. Es ist mittlerweile in der 3. Auflage erschienen. Danach war Gabriele Voigt-Papke 10 Jahre in eigener Praxis tätig, musste diese jedoch aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Damit die in der Praxis tätigen Therapiebegleithunde auch weiterhin eine Aufgabe haben, gründete sie 'COMPETO - mehr Freude am Hund' und absolvierte Ausbildungen zur Dogslumber-Wellnesstherapeutin und 'Fit mit Hund' Ausdauer- und Krafttrainerin. Bei Laune hielt sie ihre Hundedamen, Labrador Ida und Golden Retriever Grace, indem sich diese gegen Belohnung für schöne, lustige, ungewöhnliche und ausdrucksstarke Fotos in Pose setzten. Diese Bilder wurden mittels der Kalender 'Germany`s Best Dog Models' und 'Top Dog Models' (für das United Kingdom) veröffentlicht. Entstanden sind auch weitere Kalender: 'Mühlen in blau', 'Green England' und 'Christchurch nach dem Erdbeben'. Viel mit ihren Hunden unterwegs kam der Autorin die Idee, ihre Touren in den Hundewanderführern 'Wandern mit Hund in Ostwestfalen-Lippe' und 'Wandern mit Hund im Weserbergland' zu beschreiben. 2018 erschien während ihrer Arbeit in einem Seniorenheim 'Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch - Hunde im sozialen Einsatz bei Menschen mit Demenz'. Sehr erfolgreich ist Gabriele Voigt-Papke in der Behandlung von Angst vorm Hund. Zu dem Thema schrieb sie den Ratgeber 'Keine Angst, der tut nichts, oder?'. Es folgte das Buch 'Ida -mein Leben als Therapiebegleithund' und das E-Book 'Beschäftigungsmöglichkeiten für den Hund'. Die Autorin widmet sich mittlerweile wieder verstärkt sozialen Themen als auch dem Bereich der Gesundheit. Hierzu sind drei weitere E-Books erschienen: 'Vorsicht Histamin', 'Fünf vor Zwölf für Pflege und Therapie' und 'Endstation Pflegeheim'. Die

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 157
    Erscheinungsdatum: 15.02.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783965442153
    Verlag: Bücher von Gabriele Voigt-Papke
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen