text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Reduktion von Komplexität und Unsicherheit Eine organisationsökonomische Untersuchung am Beispiel der Newsroom-Konvergenz von Wilczek, Bartosz (eBook)

  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
42,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Reduktion von Komplexität und Unsicherheit

Bartosz Wilczek untersucht am Beispiel der Newsroom-Konvergenz in zwei führenden Schweizer Medienunternehmen, wie sich veränderte Marktbedingungen auf die Qualität des digitalen Journalismus auswirken. Der Autor entwickelt ein organisationsökonomisches Framework, das erklärt, wie Komplexität und Unsicherheit in Medienunternehmen entstehen, welche psychologischen Mechanismen die Reduktion von Komplexität und Unsicherheit antreiben und welche organisationalen Maßnahmen Medienmanagern, Redaktionsmanagern und Journalisten zur Verfügung stehen, um Komplexität und Unsicherheit zu reduzieren. Die Ergebnisse legen Prozesse der Komplexitäts- und Unsicherheits-Reduktion in Medienunternehmen offen, die unter verschiedenen organisationalen Bedingungen unterschiedlich verlaufen und sich in den journalistischen Inhalten niederschlagen. Dr. Bartosz Wilczek arbeitet als Postdoctoral Researcher an der Faculty of Communication Sciences der Università della Svizzera italiana, Lugano, Schweiz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 302
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658201609
    Verlag: Springer VS
    Größe: 3946 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen