text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Reformpädagogik goes eLearning Neue Wege zur Selbstbestimmung von virtuellem Wissenstransfer und individualisiertem Wissenserwerb

  • Erscheinungsdatum: 05.09.2014
  • Verlag: De Gruyter Oldenbourg
eBook (PDF)
32,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Reformpädagogik goes eLearning

Das Buch reflektiert die Erkenntnisse reformpädagogischer Ansätze und unternimmt den Brückenschlag zu aktuellen Lerntechnologien. Das Werk ermuntert Lehrende und Lernende zur Offenheit und einer Haltung des Ausprobierens und Erkundens, die ihnen auch ermöglichen, Effekte eigener Handlungen zu verfolgen und zu reflektieren. Die Autoren wollen zu Agilität anregen, die dem Wunsch nach tiefer Erkenntnis entspricht und dem Gedanken selbst bestimmter Weiterentwicklung von Individuen Rechnung trägt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 222
    Erscheinungsdatum: 05.09.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783486846126
    Verlag: De Gruyter Oldenbourg
    Größe: 12414 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen