text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Neue Bildungsansätze für die Einwanderungsgesellschaft Erfahrungen und Perspektiven aus Ostdeutschland

  • Erscheinungsdatum: 21.12.2009
  • Verlag: Lambertus Verlag
eBook (PDF)
17,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Neue Bildungsansätze für die Einwanderungsgesellschaft

In den neuen Bundesländern haben Kinder mit Migrationshintergrund bessere Bildungschancen als in den alten. Oft übertreffen sie sogar dabei die einheimische Bevölkerung. Was kann man daraus lernen? Anhand der Darstellung und Analyse der Bildungssituation werden Rückschlüsse und Schlussfolgerungen für eine erfolgreiche Bildungslandschaft auch in den alten Bundesländern ermöglicht. Dr. Karin Weiss, ist Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg und Honorarprofessorin für Sozialpädagogik an der Fachhochschule Potsdam. Alfred Roos, ist Leiter der Regionalen Arbeitsstellen für Ausländerfragen, Jugendarbeit und Schule in Brandenburg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 250
    Erscheinungsdatum: 21.12.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783784122472
    Verlag: Lambertus Verlag
    Größe: 2539 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen