text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Geschichtswissenschaftliche Proseminare Von der Lehrplanung zur Durchführung von Pöppinghege, Rainer (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2016
  • Verlag: Wochenschau Verlag
eBook (PDF)
9,80 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Geschichtswissenschaftliche Proseminare

Das Proseminar gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen im Geschichtsstudium, da darin nicht nur zentrale Kompetenzen und Arbeitstechniken vermittelt werden. Darüber hinaus behandelt es das Selbstverständnis der Disziplin. Doch Geschichte wissenschaftsorientiert zu vermitteln und Inhalte mit Propädeutik und Geschichtsphilosophie zu verbinden, ist gerade für jüngere Lehrende eine erhebliche Herausforderung. An sie wendet sich dieses Buch, das an konkreten Praxisbeispielen zeigt, wie Lehre in einem geschichtswissenschaftlichen Proseminar aussehen und gelingen kann. Behandelt werden dabei sowohl Rollenfragen im Verhältnis der Lehrenden und Lernenden als auch konkrete hochschuldidaktische Übungen: zum Beispiel zu Recherche- und Präsentationstechniken und zur Vermittlung des einschlägigen geschichtswissenschaftlichen 'Handwerkszeugs'. Dr. Rainer Pöppinghege ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Paderborn.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 56
    Erscheinungsdatum: 01.09.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734403477
    Verlag: Wochenschau Verlag
    Größe: 1334 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen