text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kosten-Nutzen-Aspekte in der betrieblichen Sozialarbeit von Schüll, Beatrice (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.08.2001
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
48,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kosten-Nutzen-Aspekte in der betrieblichen Sozialarbeit

Inhaltsangabe:Einleitung: Es wird davon ausgegangen, dass die Gesundheit der Beschäftigten, welche nach der Definition der Weltgesundheitsorganisation auch das psychosoziale Wohlbefinden beinhaltet, Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens hat. Demnach basiert die betriebliche Sozialberatung, neben dem klassischen Führsorgeaspekt, auf einem wirtschaftlichen Hintergrund. Die vorliegende Diplomarbeit hat Kosten-Nutzen-Aspekte der betrieblichen Sozialarbeit zum Thema. Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt darin, ein Berechnungsmodell in Form einer Kosten-Nutzen-Berechnung im Bereich der betrieblichen Sozialarbeit anzuwenden. Dies wird in der Durchführung einer Kosten-Nutzen-Berechnung der betrieblichen Sozialberatung des Rei-Tra-Unternehmens umgesetzt. Das dabei angewendete Berechnungsmodell nach dem statischen Verfahren wurde von Klaus Dietze (Concare Consulting) und Armin Barutzki (Konzernrevisor Merck AG) entwickelt. In Form einer Kosten-Nutzen-Berechnung lässt sich das entwickelte Berechnungsmodell auf den Sozialberatungsbereich anwenden. Das standardisierte Berechnungsmodell wurde von einem deutschen Grossunternehmen, welches in der Industrie- und Technologiebranche tätig ist, für vorhandene Unternehmensbedingungen modifiziert und eine Kosten-Nutzen-Berechnung der betrieblichen Sozialberatung durchgeführt. Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit gliedert sich im wesentlichen in vier Kapitel. Das I.Kapitel beinhaltet Entwicklungen von Kosten-Nutzen-Erwägungen in der betrieblichen Sozialberatung sowie das Vorstellen der Stanford-Formel. Anschließend wird das Berechnungsmodell nach dem statischen Verfahren inhaltlich beschrieben und anhand von Erläuterungen werden Begrifflichkeiten präzisiert, die für das Verständnis der Kosten-Nutzen-Berechnung von Bedeutung sind. Im II.Kapitel wird am Beispiel der bereits durchgeführten Kosten-Nutzen-Berechnung einer Sozialberatung des Industrie- und Technologieunternehmens das Berechnungsmodell nach dem statischen Verfahren vorgestellt. Im III.Kapitel wird die betriebliche Sozialberatung des Reise- und Transportunternehmens in ihrem Aufbau sowie ihrer Struktur und ihren Aufgabenschwerpunkten vorgestellt. Anschließend wird basierend auf der Berechnung des Industrie- und Technologieunternehmens die Kosten-Nutzen-Berechnung der Sozialberatung des Reise- und Transportunternehmens durchgeführt. Das abschließende IV.Kapitel beinhaltet Anmerkungen zum Ergebnis der [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 101
    Erscheinungsdatum: 22.08.2001
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832444228
    Verlag: diplom.de
    Größe: 627 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen