text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Seifenoper als autopoietisches System von Bastian, Lea (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 30.07.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Seifenoper als autopoietisches System

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Allgemeines und Grundlagen, , Sprache: Deutsch, Abstract: In seiner Theorie sozialer Systeme versteht Niklas Luhmann unter einem sozialen System den 'Zusammenhang von aufeinander verweisenden sozialen Handlungen' (38) . Eine wichtige Eigenschaft sozialer Systeme (neben anderen!) ist ihr autopoietischer Charakter. Der vorliegende Essay wird zeigen, dass die Seifenoper, oder auch (Daily) Soap/Soap Opera, als autopoietisches soziales System begriffen werden kann. Hierfür wird zunächst eine kurze Einführung in die Luhmannsche Systemtheorie mit Schwerpunkt auf dem Begriff der Autopoiesis erfolgen. Im folgenden Teil werden dann die theoretischen Erkenntnisse auf das System der Seifenoper angewendet und autopoietische Eigenschaften derselben verdeutlicht.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 7
    Erscheinungsdatum: 30.07.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656247562
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 22kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen