text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Abtreibungspolitik in Deutschland Ein Überblick von Budde, Emma T. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 02.06.2015
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Abtreibungspolitik in Deutschland

Emma T. Budde legt den Fokus auf die Darstellung und Erklärung der Regulierungsgeschichte von Abtreibungen in Deutschland von 1960 bis 2015. Sie kontrastiert die deutsche Entwicklung mit der Gesetzesentwicklung in Westeuropa. Hinsichtlich der Reformgeschwindigkeit und des Regulierungsniveaus ist Deutschland im internationalen Mittelfeld angesiedelt. Eine Besonderheit deutscher Abtreibungspolitik ist die Widersprüchlichkeit des aktuell geltenden Gesetzes, welches den Schwangerschaftsabbruch als gesetzeswidrig, aber gleichzeitig straffrei einstuft.

Emma T. Budde ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im ERC-geförderten Forschungsprojekt 'Comparative Analysis of Moral Policy Change' (MORAPOL) am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der LMU München.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 38
    Erscheinungsdatum: 02.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658097240
    Verlag: Springer VS
    Serie: essentials
    Größe: 1033 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen