text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Michael Walzer: Sphären der Gerechtigkeit Ein kooperativer Kommentar

  • Erscheinungsdatum: 15.10.2014
  • Verlag: Franz Steiner Verlag
eBook (PDF)
49,50 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Michael Walzer: Sphären der Gerechtigkeit

Was bedeutet soziale und politische Gerechtigkeit? Wie k"nnen der Sozialstaat und die dazu n"tigen Umverteilungen von Einkommen und Verm"gen gerechtfertigt werden? sber diese Fragen wurde in den letzten Jahrzehnten ausgiebig geforscht und diskutiert. Die vielleicht bemerkenswertesten Antworten pr"sentierte der amerikanische Philosoph Michael Walzer in seinem 1983 erschienenen Werk Spheres of Justice . Die f nfzehn Beitr"ge des Bandes kommentieren die verschiedenen Maást"be einer gerechten Verteilung, die Walzer f r G ter bzw. Sph"ren wie Staatsb rgerschaft, Wohlfahrt und Sicherheit, Geld, Zmter, Arbeit, Freizeit, Bildung, Anerkennung und politische Macht vorschl"gt. Der Band enth"lt zudem eine ausf hrliche Einf hrung der Herausgeber in Sph"ren der Gerechtigkei t und ein Vorwort von Michael Walzer, in dem er seine Idee einer 'komplexen Gleichheit' und seine zentrale Fragestellung erkl"rt: Wie l"sst sich eine gerechte Gesellschaft von Gleichen schaffen, wenn sich ungleiche Verteilungen letztlich nicht vermeiden lassen? Der Band ist unerl"ssliche Lekt re f r alle Philosophen, Politikwissenschaftler und Soziologen, die sich f r Walzers Gerechtigkeitstheorie interessieren.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 271
    Erscheinungsdatum: 15.10.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783515109208
    Verlag: Franz Steiner Verlag
    Größe: 2475 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen