text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Nicht nur die Rechten Warum die Moderne so anstrengend ist

  • Erscheinungsdatum: 02.06.2016
  • Verlag: Kursbuch
eBook (ePUB)
1,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Nicht nur die Rechten

'Die Emanzipation der Monster unter den Betten - das scheint die Geschichte der Moderne zu sein.' Armin Nassehi geht in seinem Kursbuch-Beitrag der 'Angestrengtheitsdiagnose' nach, um zu verstehen, warum 'rechte' Reflexe derzeit so gut funktionieren. Er gräbt bis an den Grund eines grundlegenden Unbehagens an der anstrengenden Moderne, die von der Komplexität und davon, dass die Dinge nicht mehr zusammenpassen, so überfordert ist, dass für viele der rechtspopulistische Themenkatalog trotz inhaltlicher Inplausibilität so plausibel ist. Armin Nassehi, geb. 1960, ist Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Herausgeber des Kursbuchs. Zuletzt erschien 'Die letzte Stunde der Wahrheit. Warum rechts und links keine Alternativen mehr sind und Gesellschaft ganz anders beschrieben werden muss.'

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 24
    Erscheinungsdatum: 02.06.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783946514244
    Verlag: Kursbuch
    Größe: 258 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen