text.skipToContent text.skipToNavigation

Politische Kultur und Demokratie am Besipiel Mexiko - Die Civic Culture Studie und neuere Erkenntnisse von Brombacher, Daniel (eBook)

  • Erschienen: 29.10.2002
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)

4,99 €

3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Politische Kultur und Demokratie am Besipiel Mexiko - Die Civic Culture Studie und neuere Erkenntnisse

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Vorkurs: Einführung in die Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich glaube , dass jede Kritik an Mexiko mit einer Prüfung dessen beginnen muss, was man die aztekische Weltanschauung nennen kann. Die Pyramide ist einer der möglichen Blickpunkte. Es ist die Perspektive, wie sie die alten Götter Mexikos und ihre Priester kannten, aber auch deren Erben, die Vizekönige und Präsidenten, und es ist der Blickpunkt der Massen, die auf ihrem 'Plattform-Heiligtum' geopfert wurden. Jede Kritik Mexikos muss mit einer Kritik der Pyramide beginnen. Was Mexikos bedeutendster Intellektueller Octavio Paz 1969 in einer Überarbeitung seines schon 1950 erschienen Essays Das Labyrinth der Einsamkeit zum Selbstverständis Mexikos schrieb, ist auch ebenso gültig als ein maßgebender Ansatz der Erforschung der politischen Kultur Mexikos. Den Grundstein nicht nur dessen , sondern der Forschung im Bereich der politischen Kultur überhaupt, lieferten Gabriel Almond und Sidney Verba in ihrer 1963 erschienen Studie 'The Civic Culture, Political Attitudes and Democracy in five Nations' . Die vorliegende Arbeit untersucht die politische Kultur in Mexiko und deren Auswirkungen auf die Demokratie, aufbauend auf der Idee von Almond und Verba und neueren Erkenntnissen und Ergebnissen der Forschung. [...]

Produktinformationen

    Größe: 821kBytes
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 26
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783638150590
    Erschienen: 29.10.2002
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    Hofer life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier findest Du alle Deine eBooks und viele praktische Lesefunktionen.