text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Einsamkeit des Grenzlandreiters Unterwegs als Auslandskorrespondent von Schütze-Quest, Friedrich (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 25.07.2011
  • Verlag: Militzke Verlag
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Einsamkeit des Grenzlandreiters

Friedrich Schütze-Quest war in rund 60 Ländern unterwegs - auf allen Kontinenten; neben der Zeitfunk-Berichterstattung sind aus seinen oft monatelangen Recherchen überwiegend Hörfunk-Features für die ARD entstanden. Millionen Hörer kennen diese Reportagen. China, USA/Mexiko, Indien, Laos, Israel, Südafrika, Afghanistan, Australien, Russland, Südsee - Beiträge aus mehr las 60 Sendungen, ausgewählt unter dem Gesichtspunkt des Zeitnahen und Zeitlosen, liegen nun in gedruckter Form vor. Friedrich Schütze-Quest (Jahrgang 1943) war Redakteur und Reporter beim Westdeutschen Rundfunk und beim Saarländischen Rundfunk und danach Hörfunk-Korrespondent in Australien und Asien. Heute arbeitet er als freier Autor für die ARD.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 224
    Erscheinungsdatum: 25.07.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783861897958
    Verlag: Militzke Verlag
    Größe: 354 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen