text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Mafia in Deutschland Kronzeugin Maria G. packt aus von Schraven, David (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2017
  • Verlag: Ullstein
eBook (ePUB)

14,99 €1

9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Mafia in Deutschland

Die Mafia ist in Deutschland, und sie wird immer mächtiger. Ganze Mafia-Clans ziehen nach Deutschland, weil sie hierzulande kaum Verfolgung fürchten müssen. Das investigative Autoren-Team enthüllt, wie die Mafia hierzulande Drogen schmuggelt und Bordelle führt, wo sie Geld wäscht und wie Deutschland zur neuen Basis der Mafia wurde. Im Zentrum des Buches steht die Kronzeugin Anna. Die Ex-Mafia-Braut und Mutter ist eine der wenigen Frauen, die überhaupt jemals gegen die 'Ndrangheta ausgesagt haben. Zwei Frauen haben das nicht überlebt. Annas Ex-Mann ist als Mafiosi im süddeutschen Raum aktiv. Ihre Geschichte illustriert und analysiert erstmals die abgeschirmte Welt der Mafia-Clans aus Sicht einer Frau. David Schraven leitet das Recherchezentrum correctiv.org als Publisher und inhaltlicher Geschäftsführer. Nach Stationen bei der 'Tageszeitung' und der 'Süddeutschen Zeitung' war er zunächst als freier Journalist für die 'Welt'-Gruppe im Wirtschaftsressort und im Ressort NRW tätig und ist einer der Gründer des politischen Blogs 'Ruhrbarone'. Von 2010 bis 2014 verantwortete er das Ressort 'Recherche' am Content Desk der Funke-Mediengruppe (WAZ/NRZ/WR/WP). Für seine Recherchen zum PFT-Giftskandal an der Ruhr erhielt Schraven einen Wächterpreis der Tagespresse. Für seine Arbeit zum Sozialbetrug der damaligen Staatssekretärin Zülfiye Kaykin aus Duisburg wurde er mit dem Recherchepreis der Schweizer Wolfgang-Fichtner-Stiftung ausgezeichnet. Seine grafische Reportage zum Afghanistaneinsatz der Bundeswehr 'Kriegszeiten' wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Seine grafische Reportage zum Rechtsterrorismus 'Weiße Wölfe" erhielt den Deutschen Reporterpreis.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 240
    Erscheinungsdatum: 10.03.2017
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783843715003
    Verlag: Ullstein
    Größe: 899 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen