text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Europäische Patentsystem Wandel von Governance durch Parlamente und Zivilgesellschaft von Schneider, Ingrid (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.11.2010
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (PDF)
69,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Europäische Patentsystem

Das Patentrecht, lange alleinige Domäne von Juristen und Technikern, wurde in den letzten zwei Jahrzehnten zunehmend internationalisiert und politisiert. Insbesondere um die Biotechnologie- Patentrichtlinie der EU wurde eine kontroverse Debatte geführt. Ingrid Schneider belegt, wie dieser Politikprozess die Governance des europäischen Patentsystems verändert hat. Parlamente und zivilgesellschaftliche Öffentlichkeit haben neue sozioökonomische, ethische und kulturelle Sichtweisen eingebracht, die eine angemessene Balance zwischen Patentschutz und anderen gesellschaftlichen Normen halten sollen und zur Demokratisierung des Patentsystems beigetragen haben. Ingrid Schneider, Dr. phil., ist Privatdozentin für Politikwissenschaft am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Hamburg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 771
    Erscheinungsdatum: 08.11.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593409757
    Verlag: Campus Verlag
    Größe: 5412 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen