text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Neuroenhancement Interdisziplinäre Perspektiven auf eine Kontroverse

  • Erscheinungsdatum: 10.10.2016
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
32,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Neuroenhancement

In no small measure, neuroscience promises to improve the mental characteristics of healthy people - so-called "neuroenhancement." This volume provides a comprehensive overview on the present status of the discussion in various academic disciplines. The contributors describe not just a broad spectrum of diverse processes, but also show how broad the span of the goals connected to "neuroenhancement" is: is the aim mentally enhanced performances, or to become more moral or creative? Or will it in the end just increase the pressure on individuals to become better, smarter and more diverse? Ronja Schütz (M.A.), geb. 1986, war als wissenschaftliche Mitarbeiterin am EU-Projekt "Neuro-Enhancement - Responsible Research and Innovation" beteiligt und ist seit Mai 2016 Promotionsstipendiatin an der TU Darmstadt. Elisabeth Hildt (Dr. rer. nat.), geb. 1966, ist Professorin für Philosophie und Direktorin des Center for the Study of Ethics in the Professions am Illinois Institute of Technology in Chicago. Jürgen Hampel (Dr. phil.), geb. 1959, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Technik- und Umweltsoziologie der Universität Stuttgart.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 180
    Erscheinungsdatum: 10.10.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839431221
    Verlag: transcript
    Größe: 1415 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    HOFER life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier findest du alle deine eBooks und viele praktische Lesefunktionen.