text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Elternschaft im Wechselspiel von Deutungsmustern und Diskurs Ein wissenssoziologischer Blick auf die Trennungs- und Scheidungsberatung von Halatcheva-Trapp, Maya (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.07.2018
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Elternschaft im Wechselspiel von Deutungsmustern und Diskurs

Maya Halatcheva-Trapp forscht über Elternschaft aus der Perspektive der Wissenssoziologischen Diskursanalyse. Die Studie präsentiert eine empirische Rekonstruktion von Deutungsmustern im Diskurs der Trennungs- und Scheidungsberatung und leistet einen Beitrag zur wissenssoziologischen Methodologie, zur Frage der Re-Analyse von qualitativen Interviewdaten sowie zu einer interpretativen Soziologie von Familie, Elternschaft und Geschlecht. Maya Halatcheva-Trapp ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie der TU Dortmund.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 159
    Erscheinungsdatum: 15.07.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658225759
    Verlag: Springer VS
    Größe: 1481 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen