text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der Unterlassungsanspruch in der deutschen und europäischen Betriebs- und Personalverfassung. von Klocke, Daniel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 28.08.2013
  • Verlag: Duncker & Humblot GmbH
eBook (PDF)
76,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Unterlassungsanspruch in der deutschen und europäischen Betriebs- und Personalverfassung.

Die Frage nach der Existenz von Unterlassungsansprüchen zugunsten der Arbeitnehmerrepräsentanten beschäftigt Praxis und Wissenschaft seit Jahrzehnten. Der Autor verknüpft die Regelungen des BetrVG, EBRG sowie des BPersVG und entwickelt für jedes Gebiet eine eigenständige Lösung auf der Grundlage vergleichbarer, allgemeiner Prinzipien. Dabei trennt er zwischen einem paritätischen Unterlassungsanspruch bei Mitbestimmungsrechten und einem verfahrenssichernden Unterlassungsanspruch bei den übrigen Beteiligungsrechten. Davon ausgehend entwickelt er ein abgestuftes und differenziertes System im Spannungsfeld der Arbeitnehmerinteressen und Arbeitgeberfreiheiten. Einen besonderen Stellenwert in der Arbeit nimmt das Unionsrecht ein: Der Unterlassungsanspruch fällt in den Bereich der sog. unionsrechtskonformen Rechtsfortbildung vor dem Hintergrund der Richtlinien 2002/14/EG und 2009/38/EG. Dr. iur. Daniel Matthias Klocke, LL.M. oec.; geboren 1982 in Berlin; nach dem Abitur Studium der Rechtswissenschaften in Halle (Saale) und Freiburg (i.Br.) 2002-2006. Anschließend Graduiertenförderung und Aufbaustudium Wirtschaftsrecht. Referendariat am Oberlandesgericht Celle (2008-2010). Danach Projektmitarbeiter bei Prof. Dr. Wolfhard Kohte. Seit 1.5.2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherung von Prof. Dr. Armin Höland an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zwischenzeitlich (Sommer 2011) nebenberuflich Mitarbeiter von Prof. Dr. Hans-Wolfgang Micklitz am EUI Florenz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 397
    Erscheinungsdatum: 28.08.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783428541485
    Verlag: Duncker & Humblot GmbH
    Größe: 2179 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen