text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Autonome und intelligente Wertpapierhandelssysteme Analyse, Regulierung und Haftung von Kollmann, Hanns-Peter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 25.05.2019
  • Verlag: Mohr Siebeck
eBook (PDF)
109,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Autonome und intelligente Wertpapierhandelssysteme

Der Einsatz autonomer und intelligenter Handelssysteme gehört untrennbar zum modernen Wertpapierhandel. Während die damit verbundenen finanzwissenschaftlichen Auswirkungen eingehend geklärt sind, blieben die deliktsrechtlichen Fragen bisher weitestgehend unbeachtet. Gleichzeitig ist das geltende Aufsichtsrecht nur bedingt dazu in der Lage, den nachteiligen Implikationen moderner Wertpapierhandelssysteme adäquat gegenüberzutreten. Hanns-Peter Kollmann berücksichtigt diese Erkenntnisse und geht folgenden Fragen nach: Wie bewertet das geltende Deliktsrecht den von autonomen Handelssystemen verursachten Kursdifferenzschaden bei einzelnen Marktteilnehmern? Ist eine Haftung der Systemhersteller bzw. -betreiber vor dem Hintergrund der ökonomischen Analyse des Rechts gerechtfertigt und angesichts praktischer Herausforderungen auch tatsächlich statuierbar? Die Beantwortung dieser Fragen fördert ein beträchtliches Spannungsverhältnis zutage und resultiert in einem Auftrag an den aufsichtsrechtlichen Gesetzgeber.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen