text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Lob der L ge. Wie in der Evolution der Zweck die Mittel heiligt von Sommer, Volker (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2015
  • Verlag: S.Hirzel Verlag
eBook (PDF)
19,80 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Lob der L ge. Wie in der Evolution der Zweck die Mittel heiligt

Wie ist die menschliche Intelligenz entstanden? Hat etwa unsere F"higkeit zum L gen und Betr gen dazu beigetragen? Volker Sommer zeigt in seinem Buch, wie das T"uschen im Tierreich immer differenzierter wurde und sich besonders komplex unter uns Menschen entfaltete. Moralische Appelle und religi"se Sanktionen konnten daran nichts "ndern. So hat der Wettbewerb zwischen Unehrlichkeit und dem Kampf dagegen im Lauf von Jahrtausenden unsere Entwicklung vorangebracht. Es ist Zeit, die L ge als Teil unserer intellektuellen F"higkeiten und unserer Kultur zu akzeptieren - und richtig mit ihr umzugehen. Volker Sommer ist Professor f r Evolution"re Anthropologie am University College London. In Asien und Afrika erforscht er (TM)kologie und Verhalten von Affen und Menschenaffen. Einer breiteren (TM)ffentlichkeit ist der engagierte Natursch tzer durch Funk und Fernsehen sowie seine Thesen und B cher zu evolutionsbiologischen Themen bekannt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 116
    Erscheinungsdatum: 01.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783777625454
    Verlag: S.Hirzel Verlag
    Größe: 1947 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen