text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Hochschulen als Filter für Humankapital Bildung und Karriere von High Potentials in den USA, Frankreich und Deutschland von Opitz, Christian (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.02.2015
  • Verlag: DUV Deutscher Universitäts-Verlag
eBook (PDF)
62,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Hochschulen als Filter für Humankapital

Christian Opitz untersucht drei Filtermodelle, die sich idealtypisch den Hochschulsystemen in den USA, Frankreich und Deutschland zuordnen lassen. Die Bildungs- und Karriereverläufe der Topmanager der jeweils einhundert marktkapitalstärksten Unternehmen dieser Länder weisen auf unterschiedliche Validierungsmechanismen für Ausbildungssignale hin. Während in den USA die Glaubwürdigkeit von Zeugnissen und Noten durch den Wettbewerb zwischen den Hochschulen sichergestellt wird, setzt man in Frankreich stärker auf staatliche Kontrolle. In Deutschland wird dagegen primär die individuelle Reputation der Lehrenden als Validierungsgrundlage nutzt. PD Dr. Christian Opitz ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für ABWL, insbesondere Industriebetriebslehre, der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 171
    Erscheinungsdatum: 27.02.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783322819529
    Verlag: DUV Deutscher Universitäts-Verlag
    Größe: 20911 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen