text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kooperative Technologieentwicklung Eine Mehrebenenanalyse von Absorptive Capacity Praktiken von Wagner, Robert (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.05.2019
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
22,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kooperative Technologieentwicklung

In Zeiten schnellen technologischen Wandels und in einem stets dynamischen Wettbewerbsumfeld versuchen Unternehmen durch Innovationen einen komparativen Vorteil zu erlangen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine Möglichkeit, Zugang zu dem für die Innovationen benötigten Wissen zu erhalten, bietet die Zusammenarbeit mit Unternehmen oder Forschungseinrichtungen in Form der kooperativen Technologieentwicklung. Ein diesbezüglich relevantes Konzept ist das der Absorptive Capacity. Es versucht zu erklären, warum Unternehmen unterschiedlich leicht Zugang zu potenziell für Innovationen relevantem Wissen finden und warum Unternehmen dieses Wissen teilweise mehr, teilweise weniger effizient umsetzen können. Obwohl bereits zahlreiche Forschungsbeiträge theoretische Zusammenhänge der Absorptive Capacity genauer beleuchtet haben, wurde den tatsächlich zur Anwendung kommenden Praktiken bisher wenig Beachtung geschenkt. An dieser Lücke setzt diese Arbeit an und fokussiert so die Praktiken der Absorptive Capacity. Robert Wagner veröffentlichte sein Werk bis 2018 im Kölner Wissenschaftsverlag.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 197
    Erscheinungsdatum: 22.05.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658246532
    Verlag: Springer Gabler
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen