text.skipToContent text.skipToNavigation

Wie beeinflusst Einkommensungleichheit das Glücksempfinden? von Brendler, Oskar (eBook)

  • Erschienen: 18.10.2016
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
14,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wie beeinflusst Einkommensungleichheit das Glücksempfinden?

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Universität Ulm, Sprache: Deutsch, Abstract: Sind Menschen in einkommensungleicheren Ländern nachweislich unglücklicher? Und wenn ja, womit hängt das zusammen? Was könnte man tun, um diesen Umstand zu verbessern? Diese Arbeit setzt sich kritisch mit grassierender Einkommensungleichheit auseinander (v.a. in Amerika, China, Lateinamerika) und ist aktueller denn je. Sie liefert einen Querschnitt durch die klassischen Gesellschaftsschichen 'arm,mittel,reich'. Präzise beleuchtet sie insbesondere die Themen: - Definition und Messung von Glück - Der Zusammenhang zwischen Glück und Einkommensungleichheit - Konkrete Folgen von Einkommensungleichheit - Ursachen für gesteigertes oder schwächeres Glücksempfinden aufgrund von größerer Einkommensdiskrepanz - Maßnahmen gegen ungleiche Einkommensverteilung Renommierte Quellen: Wilkinson und Pickett (2009), Graham und Felton (2006), Corak (2013)

Produktinformationen

    Größe: 1330kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe .V342644
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 33
    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783668322493
    Erschienen: 18.10.2016
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    Hofer life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier findest Du alle Deine eBooks und viele praktische Lesefunktionen.