text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Relevanz der Lageberichterstattung von Wachstumsunternehmen von Gerwing, Tobias (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 04.07.2016
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
14,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Relevanz der Lageberichterstattung von Wachstumsunternehmen

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung), Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund dieser Entwicklungen ist es daher das Ziel der vorliegenden Arbeit die Relevanz der Lageberichterstattung in Bezug auf Wachstumsunternehmen zu analysieren. Wachstumsunternehmen gewinnen in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Bei der Finanzierung des Wachstums sind diese Unternehmen auf Investoren angewiesen, um den hohen Kapitalbedarf zu decken. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat dies in jüngster Zeit erkannt und zusammen mit dem Europäischen Investitionsfonds sowie der KfW Bankengruppe einen Fonds in Millionenhöhe zur Finanzierung von Wagniskapital bereitgestellt. Investitionen in Wachstumsunternehmen sind indessen regelmäßig hoch riskant. Vor allem die Prognoseunsicherheit lässt bei Investoren ein Informationsbedürfnis bezüglich der zukünftigen Entwicklung des Unternehmens entstehen. Aus diesem Spannungsverhältnis ergibt sich ein Wettbewerb um Kapital, der es nötig macht effiziente Instrumente der Kapitalmarktkommunikation zu lokalisieren. Der Gesetzgeber hat dem Lagebericht durch zahlreiche Reformen vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt und diesen an die Informationsbedürfnisse der Investoren angepasst.

Tobias Gerwing, geb. 1991 in Cloppenburg, ist Masterstudent an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach seinem Abitur im Jahre 2011 in Cloppenburg nahm er das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg auf, das er 2014 abschloss. Anschließend war Gerwing im Rahmen eines Gap Year bei Deloitte und der KPMG AG beschäftigt. Seit Oktober 2015 absolviert er das Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre an der WWU Münster sowie der Norwegian School of Economics in Bergen, Norwegen. Seine Studienschwerpunkt liegen im Accounting und Management, speziell im Bereich der externen Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung sowie der Corporate Governance.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 25
    Erscheinungsdatum: 04.07.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783668252363
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 768kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen